Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/06/c_025.php 29.05.2015 00:44:38 Uhr 20.11.2019 15:55:11 Uhr
Meldung vom 07.06.2005

Feuerwehrbericht

Brand in Tiefgarage, Budapester Straße, DD-Altstadt 07.06.2005, 12.35 Uhr

Die automatische Brandmeldeanlage des Hotels ACHAT signalisierte der Leitstelle Feuerwehr einen Brand. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Brand in der Tiefgarage handelte.
Durch den zuerst eintreffenden Einsatzleiter der Feuerwehr wurden sofort weitere Einsatzfahrzeuge nachgefordert. Zur Lokalisierung und Bekämpfung des Brandes wurden drei Einsatztrupps mit zwei Strahlrohren und Wärmebildkameras eingesetzt.
Es handelte sich um drei brennende PKW, die an unterschiedlichen Standplätzen geparkt waren.
Vorsorgliche Evakuierungsmaßnahmen in angrenzenden Gebäude (Hotel, Arbeitsamt) wurden durch die Polizei eingeleitet.
Die Einsatzleitung erhielt die Information, dass eine Person vermisst wird. Sofort gingen weitere Einsatztrupps zur Personensuche vor. Gegen 13.45 Uhr kam die erfreuliche Nachricht, dass die Suche abgebrochen werden kann. Die Person, die sich während des Brandes doch nicht im Gebäude aufgehalten hatte, konnte erreicht werden.
Mit Lüftern wurde Rauchfreiheit geschaffen. Neben den Brandschäden an den drei PKW wurde ein vierter PKW sowie Teile der Elektroinstallation beschädigt. An weiteren Fahrzeugen kam es zu Rußablagerungen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Budapester Straße musste halbseitig gesperrt werden.
Im Einsatz waren 14 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, ein Rettungswagen und zwei Führungsdienstfahrzeuge. Die Polizei, die von Brandstiftung ausgeht, führt die Ermittlungen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken