Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2003/12/c_1067.php 29.05.2015 00:23:04 Uhr 13.11.2019 10:26:00 Uhr
Meldung vom 15.12.2003

Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Dresden präsentiert sich als attraktives Buch

Das Buch "Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Region Dresden" liegt nunmehr - erweitert auf die Region Dresden - in zweiter Ausgabe vor. Eingeleitet von einem Vorwort des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft und Arbeit, Dr. Martin Gillo, sowie mit umfassenden Beiträgen von Oberbürgermeister Ingolf Roßberg und dem Bürgermeister für Wirtschaft Dirk Hilbert kommen 21 weitere Autoren, ergänzt von Firmendarstellungen, in dem ca. 150 Seiten umfassenden zweisprachigen Buch zu Wort.

Das vorliegende Werk ist ein aktuelles Zeugnis des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Dresden. Die Landeshauptstadt Dresden hat mit dem Herausgeber, dem Europäischen Wirtschafts-Verlag Darmstadt, eng und konstruktiv zusammengearbeitet. Das Dresdner Buch gehört zu einem Standardwerk des Verlages über europäische Standorte, das derzeit 80 Bände in Deutschland, Österreich und Polen umfasst und insgesamt auf mehr als 100 Bände erweitert wird.

Bereits im Jahr 2001 erstellte die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Verlag die Erstausgabe des Buches. Hier fanden besonders die wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt erstmals eine Basis, um über ihre Leistungen zu informieren. Die nun vorliegende zweite Ausgabe berichtet umfassend über die wissenschaftlichen Einrichtungen und Netzwerke der Stadt und der Region Dresden. Ein bewusstes Statement an die zunehmende regionale Zusammenarbeit.

Erhältlich ist das in er Auflagenhöhe von 5.000 Exemplaren herausgegebene Buch europaweit im Buchhandel zum Preis von 19,90 Euro. Außerdem steht es allen Industrie-, Handels- und Handwerkskammern, sämtlichen ausländischen Botschaften in Deutschland sowie über 1.000 direkt belieferten Unternehmen zur Verfügung. Darüber hinaus ist die praktizierte Bereitstellung an Universitäten und Hochschulen geeignet, Studenten konkret über zukünftige Einsatzorte zu informieren.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken