Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2003/03/c_266.php 29.05.2015 00:07:38 Uhr 20.11.2018 13:53:23 Uhr
21.03.2003

30 Silber-Ahornbäume kommen Am Beutlerpark in die Erde

Vom 27. März bis Mitte Mai pflanzt die Stadt 30 Silber-Ahorne auf der Max-Liebermann-Straße und Am Beutlerpark. Die Pflanzung von Silber-Ahorn (Acer saccharinum) ist einmalig in Dresden. Ausgewachsene Bäume haben eine imposante Größe von 20 Metern. Dresdens Straßen mit ihren Platzverhältnissen und Leitungen eignen sich darum nur selten als Standort für diese Baumart. Sie hat interessant geformte Blätter und eine schöne Herbstfärbung, die von leuchtend gelb über orange bis weinrot reicht. Der silbergrau schimmernden Borke verdanken die Bäume ihren Namen.
Mit der Pflanzung der Silber-Ahorne trägt die Stadt dazu bei, die Artenvielfalt der Straßenbäume in Dresden zu erhalten. Mit Pflege und Kontrollen will sie dem Mistelbefall, für den diese Baumart anfällig ist, vorbeugen. Die Jungbäume kommen in unmittelbarer Nachbarschaft zu über einhundertjährigen Silber-Ahornen in die Erde. Sie werden Bestandteil der Station "Baumwurzeln" des Grünen Erlebnispfades Am Beutlerpark sein.
Das Projekt des Arbeitskreises "Lebensraum Stadt", bei dem auch das Grünflächenamt mitarbeitet, rief die Lokale Agenda 21 ins Leben. Die Station vermittelt Wissenswertes über den Verlauf der Baumwurzeln der Jung- und Altbäume. Schüler der ersten bis vierten Klasse des Hortes der 81. Grundschule malen den Verlauf der Wurzeln auf die Straße. Ein Stehpult auf der Seite des Beutlerparkes wird über die Baumart und ihre Wurzeln informieren. Insgesamt neun Stationen sind auf dem Erlebnispfad geplant, der auf Umweltthemen aufmerksam machen möchte.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken