Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2003/01/c_058.php 29.05.2015 00:03:24 Uhr 13.11.2019 06:49:05 Uhr
Meldung vom 17.01.2003

Israelischer Botschafter zu Besuch bei OB Roßberg

Der Botschafter Israels, S.E. Herr Shimon Stein, besucht am Dienstag, 21. Januar 2003, die Landeshauptstadt Dresden. Am Vormittag trifft er Oberbürgermeister Ingolf Roßberg und trägt sich in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein. Auf dem Programm des Botschafters stehen außerdem Gespräche mit Ministerpräsident Prof. Georg Milbradt und Staatsminister Dr. Martin Gillo.

Botschafter Shimon Stein, Jahrgang 1948, trat nach dem Studium der Modernen Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem 1974 in den diplomatischen Dienst Israels ein. Bis 1980 war er als leitender Analytiker am Zentrum für Politikforschung des israelischen Außenministeriums tätig. Von 1980 bis 1985 war er Botschaftsrat für politische Angelegenheiten in der Botschaft des Staates Israel in Bonn. Anschließend hatte er im Außenministerium in Jerusalem verschiedene Funktionen inne, bevor er von 1988 bis 1993 als Gesandter-Botschaftsrat für politische Angelegenheiten in die Botschaft nach Washington D.C. wechselte.

Bevor er wieder nach Deutschland kam, war Shimon Stein bis Ende 2000 im israelischen Außenministerium als Direktor der Abteilung für Waffenkontrolle und Abrüstung und als Direktor der Abteilung für die GUS sowie die Mittel- und osteuropäischen Länder tätig. Seit 11. Januar 2001 ist Shimon Stein Botschafter des Staates Israel in Deutschland.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken