Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/03/c_1187.php 28.05.2015 23:15:23 Uhr 17.11.2019 03:04:16 Uhr
Meldung vom 13.03.2000

Stadt informiert über Nutzung von Natur und Landschaft auf Fachmesse

Pressemitteilung

13. März 2000 / l / sysie

Stadt informiert über Nutzung von Natur und Landschaft auf Fachmesse

Landschaftsschutzgebiete und andere geschützte Areale und Naturdenkmale im Stadtgebiet stellt das Dezernat Umwelt auf der Fachmesse "Jagen Fischen Reiten" vor. Sie lädt vom 17. bis 19. März ins Ostragehege ein. Die Schautafeln unter der Überschrift "Stadt in der Landschaft" machen auf die Möglichkeiten, aber auch auf die Grenzen der Nutzung von Natur und Landschaft im Stadtgebiet aufmerksam.
Die Stadt verfügt über mehr als 100 Schutzgebiete und Naturdenkmale. Allein auf der ehemaligen Schlachthofinsel im Umfeld des Messegeländes befinden sich zwei Flächennaturdenkmale: die historische Pieschener Allee und die Glatthaferwiese im Ostragehege. Darauf weist ein Informationsblatt hin, das anlässlich der Messe zu einem kleinen naturkundlichen Spaziergang einlädt.





Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken