Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/01/c_1086.php 28.05.2015 23:14:12 Uhr 17.11.2019 09:00:45 Uhr
Meldung vom 20.01.2000

Sozialpsychiatrischer Dienst: Beratungsstelle zieht auf Wormser Straße

Pressemitteilung

20. Januar 2000 / l / Rg

Sozialpsychiatrischer Dienst: Beratungsstelle zieht auf Wormser Straße


Die Beratungsstelle des Sozialpsychiatrischen Dienstes zieht demnächst von der Grunaer Straße auf die Wormser Straße 25. Vom 24. bis 30. Januar bleibt sie deshalb geschlossen; ab Montag, 31. Januar ist in der neuen Dienststelle wieder geöffnet. Die bisherige Telefonnummer bleibt bestehen: 4 95 21 24.

In der Umzugswoche können sich die Patienten an die Beratungsstelle des Sozialpsychiatrischen Dienstes auf der Großen Meißner Straße 16, Telefon 8 03 09 58, wenden. Die Beratungsstelle hilft psychisch kranken Menschen und deren Angehörigen nach klinischen Behandlungen sowie im Alltag.

Sozialleistungen in der Neustadt jetzt unter 8 11 96 11 erreichbar

Die Abteilung Sozialleistungen des Ortsamtes Neustadt, Albertstraße 15/17 ist ab sofort unter neuen Rufnummern erreichbar: Telefon 8 11 96 11, Fax 8 11 96 13. Anspruchsberechtigte Bürger erhalten hier Hilfe zum Lebensunterhalt sowie in besonderen Lebenslagen.



Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken