Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/01/c_1059.php 28.05.2015 23:13:53 Uhr 13.11.2019 06:00:00 Uhr
Meldung vom 05.01.2000

Wegweiserbroschüre SCHULE IS DOOF jetzt in neuer Auflage

Pressemitteilung

5. Januar 2000/ l /IRi

Wegweiserbroschüre SCHULE IS DOOF jetzt in neuer Auflage

Orientierungshilfe in der Dresdner Schullandschaft


Die Landeshauptstadt Dresden hat ihren Wegweiser zur Schullandschaft aktualisiert. Druckfrisch liegt die Broschüre SCHULE IS DOOF ...aber macht schlau jetzt in den Informationsstellen der Rathäuser, Ortsämter und Örtlichen Verwaltungsstellen zur kostenfreien Mitnahme aus. Sie wird außerdem in den Schulen direkt angeboten. Bereits zum vierten Mal seit 1994 aufgelegt, gehört die Publikation zu den Dauerbrennern unter den städtischen Veröffentlichungen.

SCHULE IS DOOF bietet Eltern und Schülern eine umfassende Orientierungshilfe vom ABC-Schützen bis zum Berufsanfänger. Insbesondere wenn Laufbahn-Entscheidungen anstehen, erleichtern die Übersichten die Auswahl. Zur Dresdner Schullandschaft gehören derzeit 227 Schulen - 200 öffentliche in kommunaler Trägerschaft, drei öffentliche in Landesträgerschaft und 24 genehmigte Ersatzschulen in freier Trägerschaft. Sie alle sind in der Broschüre erfasst, dabei geordnet nach Schulart, Lage, Profil, Sprachen und Ausbildungsberufen.

Ergänzend zum Überblick über das schulische Bildungsangebot in der sächsischen Landeshauptstadt erläutert die Broschüre die Grundzüge des sächsischen Schulsystems, weist auf schulische Ab- und Anschlüsse hin und beantwortet mehr als zwanzig Fragen aus dem Schulalltag. So ist zum Beispiel nachzulesen, wann und wo Schulanfänger anzumelden sind, wie Schüler versichert sind, wer bei unzumutbar langen Wegen die Kosten der Schülerbeförderung übernimmt und was für sichere Schulwege getan wird. Man erfährt weiterhin, worum sich Schulärzte sorgen, wie die Entschuldigungspflicht bei Krankheit und die Befreiung vom Sportunterricht geregelt sind und wie behinderte Schüler gefördert und integriert werden können. Außerdem wird darüber informiert, wie Eltern und Schüler das Schulleben mitgestalten können, welchen Einfluss die sinkenden Schülerzahlen auf die Schulentwicklung haben und wofür Schulverwaltungsamt und Regionalschulamt zuständig sind. Inhaltlich abgerundet wird die Broschüre noch mit statistischen Angaben zu Dresdner Schulen und Schülern und einer Auswahl von gesetzlichen Regelungen für das Schulwesen.

Die aktuelle Ausgabe von SCHULE IS DOOF entstand wieder in Zusammenarbeit von Schulverwaltungsamt und Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Broschüre fasst 124 Seiten im DIN A 5-Format, wurde auf Recyclingpapier gedruckt und in einer Auflage von 25.000 Stück hergestellt. Die Kosten von insgesamt 33.500 Mark trug hauptsächlich die Stadt; mit 5.000 Mark unterstützte erstmals die Stadtsparkasse Dresden das Projekt.


Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken