Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/06/pm_040.php 12.06.2024 12:44:04 Uhr 13.07.2024 08:53:32 Uhr

Auszählung abgeschlossen: Sitzverteilung im Stadtrat unverändert

Personelle Änderung bei BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN
Zusammengerollte Stimmzettel auf einem Tisch und Menschen drum herum
Foto der Auszählung im Neuen Rathaus am 11. Juni 2024

Am Dienstag, 11. Juni 2024, wurden die beiden verbliebenen Wahlbezirke aus den Wahlkreisen 2 und 11 ausgezählt. Auf die Sitzverteilung des neuen Stadtrates hat das im Vergleich zu den bisher veröffentlichten Ergebnissen jedoch keinen Einfluss.

Es kamen 1.405 Wählerinnen und Wähler hinzu, die insgesamt 4.169 gültige Stimmen abgegeben haben. Damit liegt die Wahlbeteiligung nun bei 70,8 Prozent. Leicht verschoben haben sich die Anteilswerte von GRÜNE (von 14,5 Prozent auf 14,6 Prozent), AfD (von 19,5 Prozent auf 19,4 Prozent), DIE LINKE (von 7,7 Prozent auf 7,8 Prozent), Freie Wähler Dresden e. V. (von 3,6 Prozent auf 3,5 Prozent) und PIRATEN (von 3,1 Prozent auf 3,2 Prozent). 

Auch wenn die Sitzverteilung auf die Parteien und Wählervereinigungen unverändert bleibt, gibt es doch eine personelle Änderung. Bei den Grünen wird Torsten Schulze aus dem Wahlkreis 2 statt Wolf-Georg Winkler aus dem Wahlkreis 8 in den Stadtrat einziehen.