Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/01/pm_066.php 27.01.2023 14:16:12 Uhr 16.04.2024 21:59:51 Uhr

30. Dresdner Sportlerumfrage 2022 – Jetzt abstimmen

Zum 30. Mal suchen der StadtSportBund Dresden e. V. und die Landeshauptstadt Dresden die Sportler des Jahres 2022. Im vergangenen Jahr fanden viele hochklassige Sportveranstaltungen statt, bei denen Dresdner Sportlerinnen und Sportler auf nationaler und internationaler Bühne geglänzt haben. 

Bis zum 28. Februar 2023 kann man online unter www.ssb-dresden.de/sportlerumfrage in den drei Rubriken Sportlerin, Sportler und Mannschaft zwischen jeweils zehn Vorschlägen wählen. Das Online-Votum geht zu zwei Dritteln in die Wertung ein, ein Drittel kommt von einer Experten-Jury. Die Gewinner werden auf der Veranstaltung zur „Ehrung der Sportler des Jahres 2022“ am 18. März 2023 im International Congress Center Dresden ausgezeichnet.

Die nominierten Kandidaten sind nachfolgend mit ihren größten Erfolgen 2022 aufgeführt.

Dresdens Sportlerin des Jahres 2022

  • Estella Damm, WSV "Am Blauen Wunder" e. V., Kanu-Rennsport – 8. bei Junioren-Weltmeisterschaft im K4 500 Meter, 4. bei Junioren-Europameisterschaft im K2 500 Meter
  • Maria Kratschmer, Lebenshilfe Dresden e. V., Schwimmen – Special Olympics Nation Games: 3 x Gold 25, 50, 4x50 Meter Freistil
  • Vivienne Morgenstern, DSC 1898 e. V., Leichtathletik – 15. bei Junioren-Weltmeisterschaft 400 Meter Hürden, Deutsche Meisterin U20 400 Meter Hürden
  • Dr. Angela Müller, DSC 1898 e. V., Leichtathletik – Weltmeisterschaft Masters: Gold Siebenkampf, Silber Speerwerfen
  • Tina Punzel, DSC 1898 e. V., Wasserspringen – Weltmeisterschaft: 2 x 4. Platz 3-Meter-Einzel/3-Meter-Synchron, 2 x Europameisterin 3-Meter-Mixed/3-Meter-Synchron, 3 x Deutsche Meisterin 3-Meter-Einzel/3-Meter-Synchron/Turm-Synchron
  • Michèle Rütze, Tauchsportklub Dresden-Nord e.V., Flossenschwimmen – 6. bei World Games 4x100 Meter, 7. bei World Games 4x50 Meter, Weltmeisterschaft: Bronze 4 x 200 Meter
  • Cora Schiebold, DSC 1898 e. V., Wasserspringen – Junioren-Weltmeisterschaft: Silber Team, Junioren-Europameisterschaft: Silber Turm, Deutsche Meisterin Turm
  • Josephine Schlörb, EV Dresden e. V., Eisschnelllauf – Junioren- Weltmeisterschaft: Bronze Verfolgung Team, 7. Sprint Team, 2 x Deutsche Meisterin Junioren A 500/1000 Meter
  • Anna Seidel, EV Dresden e. V., Short Track – Teilnehmerin Olympische Spiele, Weltmeisterschaft: 6. Platz 1000 Meter/10. Platz 1500 Meter, Weltcup: Silber 1500 Meter, Bronze 1000 Meter
  • Anita Sprenger, Judoclub Arashi e. V., Judo – Weltmeisterin Masters F5 57 Kilogramm 

Dresdens Sportler des Jahres 2022

  • Karl Bebendorf, DSC 1898 e. V., Leichtathletik Hindernislauf – Teilnahme Weltmeisterschaft, 5. bei Europameisterschaft, Deutscher Meister 3.000 Meter, Deutsche Hallenmeisterschaft: Silber 800 Meter
  • Pascal Boden, DSC 1898 e. V., Leichtathletik Dreisprung – 9. bei Junioren-Weltmeisterschaft, Deutscher Meister U20
  • Cornelius Conrad, Ruderclub 1902 e. V., Rudern – Junioren-Weltmeisterschaft: Silber im Einer
  • Jonas Draeger, KC Dresden e. V., Kanu-Rennsport – 8. bei Weltmeisterschaft K1 200 Meter, Europaspiele: 7. K1 200 Meter, 4. K2 200 Meter
  • Harald Herberg, DSC 1898 e. V., Gewichtheben – Europameister Masters
  • Yanghun Ben Jung, EV Dresden e. V., Short Track – 11. bei Weltmeisterschaft 500 Meter
  • Tom Liebscher, KC Dresden e. V., Kanu-Rennsport – Weltmeisterschaft: Silber K4 500 Meter, Europameisterschaft: 2 x Gold im K4 500 Meter/1000 Meter
  • Richard Preusche, Kampfsport Akademie Dresden e. V., Kickboxen – Weltmeister K-1 bis 85 kg
  • Hannes Rohrmann, DSC 1898 e. V., Radsport – Deutsche Meisterschaft U17: Gold Mannschaft 3000 Meter, Bronze Einzel
  • Steffen Zeibig, SG Versehrte Dresden e. V., Pferdesport Para-Dressur – Deutscher Meister

Dresdens Mannschaft des Jahres 2022

  • Dresden Titans, Basketball – Aufstieg 2. Bundesliga Pro A
  • DSC 1898 e. V., Sitzvolleyball – Deutscher Meister
  • DSC 1898 Volleyball-Damen – Bronze Deutsche Meisterschaft, Silber DVV-Pokal
  • DSC 1898 e. V. Volleyball-U20-Damen – Deutscher Meister U20
  • DSC 1898 e. V. Herren-Vierer (Kühne, Mädler, Ködel, Ködel), Sportakrobatik – 5. Platz World Games
  • DSC 1898 e. V., Wasserspringen, Masterspringer-Team (Seibt, Gorski, Hartmann, Ehren, Albrecht) – Europameisterschaft Masters: 8 x Gold, 11 x Silber, 3 x Bronze
  • ESCD e. V. Dresdner Eislöwen Juniors, Eishockey – Aufstieg höchste Nachwuchs-Liga (Division I)
  • DEC e. V. Saxony Ice Pearls Mixed Age, Synchroneiskunstlauf – Deutscher Meister
  • TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz e. V. Damen, Tennis – Klassenerhalt 1. Bundesliga
  • VC Dresden e. V. U20 Herren, Volleyball – Deutscher Vizemeister U20