Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aemter-und-einrichtungen/oe/dborg/stadt_dresden_6405.php 13.09.2019 10:37:33 Uhr 21.11.2019 22:40:03 Uhr

SG Brandverhütungsschau

Ich interessiere mich für...

Aufgaben

Kontakt

Das Sachgebiet führt auf Grundlage des –Sächsischen Gesetzes über den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz (SächsBRKG)– in Sonderbauten wie z.B. Hochhäuser, Verkaufsstätten, Versammlungsstätten, Krankenhäuser, Schulen und Hochschulen, Beherbergungsstätten, Schank- und Speisegaststätten im Abstand von max. fünf Jahren Brandverhütungsschauen durch.

Eine Brandverhütungsschau dient dem vorbeugenden Erkennen und der Abwehr von Gefahren, die auf Grundstücken, in Gebäuden, Betrieben, Einrichtungen und Anlagen mit einer erhöhten Brand- und Explosionsgefahr sowie Waldflächen zu Bränden oder Explosionen führen können und/oder wenn bei Ausbruch eines Brandes eine größere Anzahl von Personen oder unwiederbringliches Kulturgut gefährdet sind.

Dabei werden offensichtliche brandgefährliche Zustände festgestellt und ihre Beseitigung veranlasst. Diese Beratungsleistung ist kostenpflichtig

Weitere Aufgaben des Sachgebietes sind:

  • Mitwirken im Zuge der Baugenehmigungsverfahren,
  • Abnahme von Generalproben in Theatern und Spielstätten,
  • Organisation der Brandsicherheitswachdienste in Theatern und Spielstätten,
  • Beurteilung und Überprüfung der brandschutztechnischen Belange bei Veranstaltungen und Märkten in Vorbereitung und bei der Durchführung,
  • Beratung von Bürgern, Firmen und Institutionen zu Fragen des vorbeugenden Brandschutzes.
Brand- und Katastrophenschutzzentrum

Kontakt

Brandverhütungsschau (SG)

Landeshauptstadt Dresden
Brand- und Katastrophenschutzamt
Abt. Katastrophenschutz u.vorbeugender Brandschutz

Besucheranschrift

Scharfenberger Straße 47
01139 Dresden
1. OG / Raum 1.34


Themenstadtplan


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden


Öffnungszeiten
Montag 9 bis 12 Uhr
Dienstag 9 bis 18 Uhr
Donnerstag 9 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Sekretärin (Abt. Katastrophenschutz u.vorbeugender Brandschutz)

Drucken