Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/wohnen/wohnhilfen/energiesparen/tipps.php 18.08.2022 10:03:36 Uhr 03.12.2022 10:08:46 Uhr

Energiespar-Tipps für zu Hause

Erklärfilm: Energiespar-Tipps für Zuhause

Energiesparen in den eigenen vier Wänden ist gar nicht so schwierig. Wir zeigen Ihnen nützliche Tipps, wie Sie schon mit kleinen Schritten das Klima schützen und nebenbei viele Euros sparen können. Der Erklärfilm gibt Antworten.

Energiespar-Tipps für Zuhause - das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz erklärt

Nebenkostenvorauszahlungen anpassen

Jeder Haushalt muss sich auf Nachzahlungen bzw. höhere Abschläge einstellen. Für die Heizperiode 2022/2023 rechnen Experten mit einer Verdoppelung bis hin zu einer Verdreifachung der Kosten für Heizung und Warmwasser. Bereits in der Heizperiode 2021/2022 können sich die Heizkosten für Fernwärme und Erdgas verdoppeln, sofern es keinen Vertrag mit niedrigeren Erdgaspreisgarantien gab.

Haushalte können bereits jetzt vorsorglich auf die Preiserhöhungen reagieren, indem sie ihre Vorauszahlungen für Wasser, Strom und Heizung auf freiwilliger Basis und in Absprache mit ihrem Vermieter erhöhen.

Ein Modell eines Hauses sowie einige Münzen liegen auf einem Tisch. Im Hintergrund schreibt jemand etwas auf einen Block.

Energiespar-Tipps

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie Energie sparen, Ihren Geldbeutel schon und darüber hinaus einen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz leisten. 

Setzen Sie sich nicht unter Druck. Nicht alle Maßnahmen müssen sofort und ständig realisiert werden.

Fangen Sie einfach Schritt für Schritt an. Suchen Sie sich am besten aus jedem Bereich zwei Tipps heraus, die Sie in nächster Zeit umsetzen wollen. Haben Sie diese Verhaltensweisen etabliert, können Sie weitere Einsparmöglichkeiten in Angriff nehmen. Am meisten können Sie bei der Heizenergie einsparen.

Drucken

Partner