Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/kinder/tagesbetreuung/betreuungsformen/foerderbedarf.php 22.07.2020 10:54:43 Uhr 30.11.2022 20:57:44 Uhr

Kinder mit besonderem Förderbedarf

Kind auf Zehenspitzen, das vor einem Rollstuhl steht

Integration und Förderung

Integration bedeutet die gemeinsame Förderung, Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern mit- und Kindern ohne Behinderung.

Die gemeinsame Bildung, Erziehung und Förderung der Kinder mit und ohne Behinderungen bietet Chancen für alle Kinder. Mit Blick auf die Stärken der Kinder und entsprechend der Leitfragen »Wo steht das Kind in seiner Entwicklung? Was braucht es? Was muss getan werden, damit es sich gut weiter entwickeln kann?« können Bildungsprozesse wirkungsvoll angeregt werden.

Die Integration von Kindern mit Behinderung bzw. von Kindern, die von einer Behinderung bedroht sind und in Kindertageseinrichtungen betreut werden regelt die Sächsische Kita-Integrationsverordnung (SächsKitaIntegrVO) vom 6. Juni 2017. Auf dieser Grundlage können Kinder mit Behinderungen bzw. Entwicklungsauffälligkeiten in Kindertageseinrichtungen aufgenommen werden, wenn ihre Förderung gewährleistet ist.

Jede Aufnahme ist eine sorgfältige Einzelfallentscheidung. Unter Beachtung des individuellen Förderbedarfs erfolgt die Förderung, Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern mit bestehender oder drohender Behinderung gemeinsam mit Kindern ohne Behinderungen. Ein Kind mit Entwicklungsauffälligkeiten oder Behinderung ist auf Wunsch der Erziehungsberechtigten möglichst wohnortnah in eine Kindertageseinrichtung aufzunehmen. Eltern wählen für ihr Kind nach ihrem Grundverständnis von Bildung und Erziehung die Einrichtung mit der entsprechenden Konzeption aus.

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Amt für Kindertagesbetreuung
Zentrale Beratungs- und Vermittlungsstelle


Besucheranschrift

Breitscheidstraße 78
01237 Dresden


Telefon 0351-4885051
Fax 0351-4885013
E-Mail kindertagesbetreuung@dresden.de


Postanschrift

Postfach 120020
01001 Dresden


Öffnungszeiten

Montag 9 bis 12 Uhr
Dienstag 9 bis 12 Uhr, 13 bis 17 Uhr
Donnerstag 9 bis 12 Uhr, 13 bis 17 Uhr

zusätzlich sind Termine nach Vereinbarung möglich:
Montag ab 13 Uhr
Dienstag 17 bis 18 Uhr
Donnerstag 17 bis 18 Uhr

Kontakt

Eingliederungsleistungen (SG)

Landeshauptstadt Dresden
Sozialamt
Abt. Inklusion/ Eingliederung

Besucheranschrift

Glashütter Str. 51
01309 Dresden
1. und 2. Etage


Themenstadtplan


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden


Öffnungszeiten
Dienstag 9 bis 12, 14 bis 18 Uhr
Donnerstag 9 bis 12, 14 bis 16 Uhr

Assistentin für Büromanagement

Glashütter Straße 51
Etage/Raum 2/208c
01309 Dresden


Themenstadtplan

Drucken

Partner