Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/06/pm_046.php 13.06.2024 11:24:20 Uhr 13.07.2024 08:59:29 Uhr

Sportstadt Dresden verabschiedet Olympia-Team nach Paris

Am 15. Juni um 14 Uhr im Erdgeschoss der Centrum Galerie

Die Vorfreude ist groß: In gut sechs Wochen geht das Team Dresden bei den Olympischen Spielen bzw. den Paralympischen Spielen 2024 in Paris an den Start. Nominiert sind: Tom Liebscher-Lucz (Kanu), Saskia Oettinghaus (Wasserspringen), Karl Bebendorf (Leichtathletik), Alexander Schiffler und Florian Singer (Sitzvolleyball). Alle Sport-Fans können am Sonnabend, 15. Juni 2024, um 14 Uhr in der Centrum Galerie Dresden dabei sein, wenn Oberbürgermeister Dirk Hilbert und der Präsident des Stadtsportbundes Lars-Detlef Kluger die fünf Top-Athleten in Richtung Olympia verabschieden. 

Sportjournalist Torsten Püschel führt durch das Programm und kommt mit den Olympiateilnehmern ins Gespräch:

  • Wie oft und wie lange muss man trainieren?
  • Haben die Sportlerinnen und Sportler auch mal keine Lust?
  • Welche Musik hören sie?
  • Sind sie aufgeregt, beim weltgrößten Sportwettkampf mitzumachen?
  • Wen haben sie als Vorbild?

Diese und weitere Fragen werden vor Ort beantwortet. Der eine oder andere Foto- und Autogrammwunsch wird sicher auch erfüllt.