Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/03/pm_013.php 05.03.2024 13:06:50 Uhr 20.04.2024 08:48:04 Uhr

Gute Entscheidungen für den Sportpark Ostra

Ralf Minge soll Abteilungsleiter Ostra-Park werden – Stadionleitung übernimmt Rico Gottwald

In diesem Jahr wird das Heinz-Steyer-Stadion offiziell eröffnet. Nun gibt die Stadtverwaltung zwei wichtige Personalien bekannt, die die Fertigstellung und den Start in die Nutzung des neuen Stadions begleiten und voranbringen werden.

In der heutigen Dienstberatung, Dienstag, 5. März 2024, hat Oberbürgermeister Dirk Hilbert die Besetzung des Abteilungsleiters Sportpark Ostra mit Ralf Minge bestätigt und spricht seine klare Empfehlung für den erfahrenen Sportmanager aus. Dem Besetzungsvorschlag soll nun der Sportausschuss am Donnerstag, 14. März 2024 sein Einvernehmen erteilen. Minge könnte dann seine Aufgaben ab April 2024 übernehmen.

„Es wäre für uns und das Projekt eine große Bereicherung, wenn der Sportausschuss am nächsten Donnerstag sein Einvernehmen erteilt. Mit Ralf Minge gewinnen wir einen sehr erfahrenen und exzellent vernetzten Akteur für diese wichtige Position. Ralf Minge ist eine wahre Sportgröße in Dresden und durch sein sportliches als auch geschäftliches Wirken bei der SG Dynamo Dresden sehr eng mit der Stadt verbunden. Ich freue mich auf seine guten Ideen, seine Tatkraft und dass mit ihm in verantwortlicher Position ein toller Start für die Nutzung des Heinz-Steyer-Stadions und der zukunftsträchtigen Entwicklung des gesamten Sportparks Ostra zu erwarten ist.“ 

Oberbürgermeister Dirk Hilbert

Neben Ralf Minge gibt es weiteren Zuwachs im Team. Der bisherige Geschäftsführer des Basketballclubs Dresden Titans Rico Gottwald übernimmt die Leitung des Heinz-Steyer-Stadions im 2. Quartal 2024. Mit Rico Gottwald wird das Leitungsteam Schritt für Schritt komplettiert.