Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/12/pm_026.php 14.12.2023 09:06:23 Uhr 03.03.2024 06:47:41 Uhr

Angebot kommt an: Dresdens erstes Kreativkaufhaus übertrifft die Erwartungen

Der „Offline“-Laden auf der Hauptstraße wird sehr gut besucht.

„Online kann jede:r - wir sind offline!“ – unter diesem Motto ist am 8. November 2023 der Offline-Shop auf der Hauptstraße 42-44 gestartet, in dem 77 Künstler aus Dresden und Umgebung ihre kreativen Produkte aller Art anbieten. Seitdem ist der temporäre Laden zu einem Begegnungsort für die kreative Szene und interessierte Dresdner geworden. Alle bisher angebotenen Workshops und Veranstaltungen wurden mit zahlreichen Teilnehmenden jeglichen Alters sehr gut angenommen und der Shop selbst ist, mit schätzungsweise knapp 3.400 Besuchenden, sehr gut frequentiert. Knapp 50 der Künstler haben aufgrund der großen Nachfrage bereits Waren nachgeliefert.

Wirtschaftsbürgermeister Jan Pratzka: „Es gibt keine Patentlösung zur Innenstadt-Belebung, aber gut funktionierende Mosaiksteine. Neue Konzepte im stationären Handel gehören dazu. Der Offline-Shop schafft nicht nur einen neuen Besuchsanlass in der Innenstadt, sondern liefert zugleich einen eindrucksvollen Beleg für das Potenzial und die Relevanz der lokalen Kreativwirtschaft.“ Bei Yvonne Bonfert, einer der Betreiberinnen des Offline Shops, ist die Freude ebenfalls groß: „Unser Team wollte Kunstschaffenden aus Dresden und Umgebung einen Raum bieten, in dem sie Produkte verkaufen können, die im normalen Einzelhandel selten Platz finden. Dieser Plan ist bisher sehr erfolgreich aufgegangen.“

Lydia Göbel, Geschäftsstellenleiterin bei „WIR GESTALTEN DRESDEN“, ist auch begeistert, dass das Angebot auf so offene Ohren stößt: „Die Idee, die großartige Vielfalt der kreativen Szene und ihrer einzigartigen Produkte in unserer Stadt deutlich sichtbarer zu machen, funktioniert.“ Der Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft „WIR GESTALTEN DRESDEN“ stellt den Raum für den Shop im Rahmen des städtischen Projektes „Dresden findet InnenStadt“ zur Verfügung. Gefördert wird das Projekt durch das Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren sowie der Landeshauptstadt Dresden“. Organisiert wird der Laden von einem Zusammenschluss aus Künstlern, Projektmanagern und Engagierten sowie dem Verein Pieces for Peace.

Das nächste Highlight wird ein „Weihnachtsmarkt der Kreativen“ am kommenden Wochenende jeweils von 12 bis 20 Uhr. In Kooperation mit dem GEH8-Atelier-Café zieht der Offline Shop am 9./10. Dezember nach Pieschen in die GEH8. Das dortige Café bietet weihnachtliche Getränke und Speisen an und neben einem kleinen festlichen Rahmenprogramm und viel Deko, sorgen auch vier DJs für eine angenehm weihnachtliche Einkaufs-Atmosphäre. Der Laden in der Hauptstraße ist am Sonnabend, den 9. Dezember 2023, trotzdem von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen 

Weitere Informationen zum Offline Shop Dresden, dem Weihnachtsmarkt und Programmdetails sind unter www.offlineshop-dresden.de und auf Instagram unter @offlineshopdresden zu finden.