Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/06/pm_083.php 23.06.2023 12:07:38 Uhr 18.06.2024 11:56:43 Uhr

Der Friedensplatz Blasewitz wird saniert

Das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft beginnt in diesen Tagen mit der denkmalgerechten Sanierung des Friedensplatzes in Blasewitz. Der kleine Park befindet sich im Denkmalschutzgebiet Blasewitz/Striesen Nordost. Fachleute erneuern die Wegeflächen mit wassergebundener Wegedecke und die Einfassungen. Außerdem stellen sie neue Bänke auf, pflanzen Bäume, Solitäre und Sträucher und legen Staudenschmuckbeete an. Die in den vergangenen Jahren gefällten Buchen am Ort werden ebenfalls nachgepflanzt. Vor Beginn der Arbeiten hat die SachsenEnergie bereits eine Gartenwasserleitung verlegt, damit später ausreichend Gießwasser zur Verfügung steht.

Die Sanierung wird voraussichtlich Ende November 2023 abgeschlossen sein. Aufgrund der engen Platzverhältnisse kommt es zu Einschränkungen des Verkehrs auf der Mendelssohnallee sowie auf dem Friedensplatz. Die Parkanlage bleibt bis zum Abschluss der Arbeiten vollständig für die Nutzung gesperrt. 

Der Stadtbezirk Blasewitz, der Planung und Sanierung des Friedensplatzes initiierte, trägt auch den Hauptteil der Kosten in Höhe von 179.300 Euro. Das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft investiert rund 77.000 Euro. Zusätzlich unterstützen Spenden aus dem Fonds Stadtgrün die Baum- und Strauchpflanzungen sowie die Aufarbeitung von zwei Bänken.