Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/06/pm_012.php 13.09.2023 14:28:10 Uhr 16.04.2024 21:22:39 Uhr

Striezelmarktbaumsuche geht weiter

Besitzer verschenken Baum und sparen Fällkosten

Die Stadtverwaltung sucht immer noch den perfekten Weihnachtsbaum für den Striezelmarkt. Steffen Rietzschel, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung: „Die bisher eingereichten Vorschläge entsprachen noch nicht allen Kriterien. Der Nadelbaum muss gesund, standfest und mindestens 23 Meter hoch sein“.

Baumbesitzer aus Dresden und Umgebung sind aufgerufen, Vorschläge mit Foto, geschätzter Größe und Hinweisen zum Standplatz zu senden. Das geht per E-Mail an markt@dresden.de oder postalisch an die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Wirtschaftsförderung, Abteilung Kommunale Märkte, Postfach 12 00 20, 01001 Dresden.
Rietzschel: „In der Vergangenheit freuten sich die Baumbesitzer, dass wir die hohen Kosten für das Fällen und den Abtransport übernehmen. Hinzu kam das gute Gefühl, dem Baum einen würdigen Abschluss auf Deutschlands ältestem Weihnachtsmarkt zu bereiten. Findet sich kein privater Baumspender, wird sich die Stadtverwaltung mit dem Sachsen Forst in Verbindung setzen und ein geeignetes Exemplar finden“.