Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/03/pm_085.php 24.03.2023 14:48:22 Uhr 02.03.2024 10:17:29 Uhr

Friedrichstadt: Waltherstraße bleibt weiter gesperrt

Die Fahrbahnen und die Kreuzung Waltherstraße, Hamburger Straße, Schäferstraße im Stadtteil Friedrichstadt bleibt nach der Gasexplosion am Mittwoch, 22. März komplett bis mindestens einschließlich Dienstag, 28. März 2023 vollgesperrt. Aktuell sind viele Maßnahmen zur Sicherung des Schadensbereiches und Ermittlung der genauen Schadensmenge nötig. Das betrifft u. a. die Freileitungen der DVB, die Gasleitung und Stromleitung, Maste und die Lichtsignalanlage.

Die Fahrbeziehung Hamburger Straße - Schäferstraße, d.h. die Ost - West - Verbindung kann frühestens am Mittwoch, 29. März 2023 wieder freigegeben werden.

Der südliche Fußweg ist seit heute Vormittag (24. März 2023) wieder freigegeben, da aktuell auf dieser Seite die Gefahrenlage nicht mehr gegeben ist. 

Die Waltherstraße, südlich und nördlich der Kreuzung, bleibt auch nach Mittwoch, 29. März 2023 bis auf Weiteres gesperrt. Im Bereich Waltherstraße zwischen Schäferstraße und Bremer Straße werden die Gleise ausgebaut und die Fahrbahn wird vorerst provisorisch zur Sicherung des Kfz-Verkehrs und Busverkehrs hergestellt. Nach Fertigstellung der Reparaturarbeiten wird bis zur Herstellung einer neuen stationären Ampelanlage eine provisorische Ampelanlage erforderlich. Auch für den Bereich der Waltherstraße zwischen Berliner Straße und Schäferstraße wird der Einsatz einer provisorischen Ampelanlage vorbereitet.