Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2023/03/pm_084.php 24.03.2023 16:05:15 Uhr 23.05.2024 07:34:55 Uhr

Oberbürgermeister verleiht Ehrenmünze an engagierte Dresdner Persönlichkeiten

Am Sonnabend, 25. März 2023, verleiht Oberbürgermeister Dirk Hilbert zum zweiten Mal die Ehrenmünze der Landeshauptstadt Dresden an verdienstvolle Persönlichkeiten, die sich ehrenamtlich in besonderer Weise und nachhaltig in der Stadt engagieren. In einem Festakt werden drei Frauen und sieben Männer geehrt:

  • Emiliano Chaimite, Ausländerrat Dresden e. V., Integrations- und Ausländerbeirat Dresden, Afropa e. V., Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e. V.
  • Sören Glöckner, Dresden Monarchs e. V.
  • Gerd Grabowski, Ev.-Luth. Zionskirchgemeinde Dresden, Nachtcafé-Koordinierungskreis, Ökumenische TelefonSeelsorge Dresden
  • Rita Kunert, Dresden für Alle e. V., Dresden Nazifrei, Herz statt Hetze, Nationalismus raus aus den Köpfen, Seebrücke Dresden
  • Karolina Lehmann, Umweltzentrum Dresden e. V. (ABC-Tische)
  • Ralf Leidel, Zoo-Freunde Dresden e. V., Gemeinschaft der Zooförderer e. V., Freundeskreis Dresden-Hamburg e. V., Heimatverein Prohlis e. V.
  • Dr.-Ing. Peter Micksch, Eissportclub Dresden e. V. (Dresdner Eislöwen)
  • Roswitha Schneider, SpVgg Dresden-Löbtau 1893 e. V.
  • Pierre Tannert, DAVE e. V., HOLE OF FAME e. V., KlubNetzDresden e. V., Tolerave e. V.
  • Otto R. Wenzel, Elbhangfest e. V., Elbhang-Kurier, Ev.-Luth. Kirchgemeinde Loschwitz, Ortsverein Loschwitz-Wachwitz e. V.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert betont: „Durch Ehrenamtliche wird unsere Gesellschaft lebendiger und wärmer. Das ist gerade in diesen Zeiten wichtig, in denen wir eine Krise nach der anderen bewältigen müssen. Ihr großartiger Einsatz ist für unser soziales Miteinander von unschätzbarem Wert. Ich bin mir dieser Bedeutung bewusst und setze mich für gute Rahmenbedingungen und die Anerkennung und Würdigung des Ehrenamtes in Dresden seit vielen Jahren aktiv ein.“

Das ist die Ehrenmünze
Die Ehrenmünze ist, nach dem Ehrenbürgerrecht und der Ehrenmedaille, die dritthöchste Auszeichnung der Landeshauptstadt Dresden. Die Möglichkeit zur Verleihung der Ehrenmünze wurde 2018 vom Stadtrat beschlossen. Für die Gestaltung schrieb die Stadtverwaltung ebenfalls 2018 einen Wettbewerb aus. Medailleur Tilo Kügler aus Meißen gewann mit seinem Entwurf. Den Vorgaben getreu enthält die Münze das Stadtbild von Dresden – hier in Form der Dresdner Frauenkirche, ebenso das Stadtwappen und Lorbeerblätter als Ehrensymbol. Die Rückseite trägt die Inschrift: „Für Verdienste im Ehrenamt der Oberbürgermeister“. Die Münze besteht aus 60 Gramm massivem Silber und hat einen Durchmesser von fünf Zentimetern. Sie wird mit einer besonderen Urkunde ausgehändigt.

Vorschläge für nächste Verleihung gesucht
Neue Vorschläge können bis zum 31. August 2023 eingereicht werden – per E-Mail an oberbuergermeister@dresden.de oder per Post an den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Postfach 12 00 20, 01001 Dresden. Das dazugehörige Formular ist unter www.dresden.de/ehrenmuenze
abrufbar. Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „Wenn Sie einen besonders engagierten Menschen kennen und für auszeichnungswürdig halten, schreiben Sie mir bitte. Ich freue mich, dass wir mit der Ehrenmünze nunmehr die Möglichkeit haben, ehrenamtliches Engagement in der Landeshauptstadt Dresden zu würdigen. Es können bis zu zehn ehrenamtlich tätige Persönlichkeiten jährlich ausgezeichnet werden, die in ihrer Freizeit über viele Jahre hinweg oder besonders aufopferungsvoll und uneigennützig eine wichtige Aufgabe übernommen haben. Egal, ob im sozialen Bereich, im Sportverein, der politischen Stiftung oder im Katastrophenschutz – Ehrenamt begegnet uns im täglichen Leben überall und ist für ein gelebtes Miteinander in unserer Gesellschaft unverzichtbar.“ Die abschließende Entscheidung über die Ehrungsvorschläge trifft der Oberbürgermeister auf der Grundlage der Empfehlung durch die von ihm berufende Jury „Ehrenmünze“. Das Gremium besteht aus Vertretern von Verwaltung, Politik und Stadtgesellschaft.

Beim Abspielen des Videos wird eine Verbindung zu einer externen Internetseite aufgebaut, Ihre Nutzerinformationen übertragen und dort möglicherweise weiterverarbeitet. (Datenschutzerklärung).

Beim Abspielen des Videos wird eine Verbindung zu einer externen Internetseite aufgebaut, Ihre Nutzerinformationen übertragen und dort möglicherweise weiterverarbeitet. (Datenschutzerklärung).

Beim Abspielen des Videos wird eine Verbindung zu einer externen Internetseite aufgebaut, Ihre Nutzerinformationen übertragen und dort möglicherweise weiterverarbeitet. (Datenschutzerklärung).

Weitere Informationen