Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

24.01.2022 08:41:26 Uhr

Museen

Museum für Sächsische Volkskunst

Ob jung oder alt, wer immer die reiche Volkskunst Sachsens kennen lernen oder genießen möchte, findet im vierhundertjährigen stimmungsvollen Jägerhof eine einzigartige Präsentation. Das Museum bietet einen abwechslungsreichen Einblick in die Welt der Volkskunst und führt den Reichtum alter Traditionen, aber auch neue Werke aus den Grenzbereichen zwischen Alltagsleben und Kunst vor: bezaubernde erzgebirgische Schnitzereien, bedruckte und bestickte Webereien aus der Lausitz, prachtvolle Trachten der Sorben und virtuose Spitzen aus dem Vogtland; bemalte Möbel, reich verzierte Keramik und eine ungewöhnlich vielfältige Sammlung historischen Spielzeugs. Die Puppentheatersammlung, eine der bedeutendsten Sammlungen weltweit, zeigt die poetische, dramatische, zauberhafte und komische Welt des historischen Puppentheaters in einzelnen Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten

Freitag bis Sonntag 10–17 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene 5 Euro, ermäßigt 4 Euro, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre frei, Gruppen ab 10 Personen pro Person 4,50 Euro, Tageskarte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 24 Euro, Jahreskarte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 75 Euro (ermäßigt 50/25 Euro)

Museumspädagogische Angebote

Extras

  • Sonderausstellungen
  • Vorträge
Bild von Museum für Sächsische Volkskunst
© Museum für Sächsische Volkskunst

Drucken

Partner