Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/stellen-ausbildung/ausbildung/berufe/verwaltungsfachangestellte.php 22.09.2017 10:07:50 Uhr 17.10.2017 19:02:58 Uhr

Verwaltungsfachangestellte/r

Voraussetzungen

  • guter Realschulabschluss oder Abitur
  • kommunikative und kooperative Fähigkeiten
  • gute Umgangsformen
  • Organisationstalent

Aufgaben

Verwaltungsfachangestellte sind in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung tätig.

Im Rahmen ihrer Ausbildung lernen Sie die Büro- und Verwaltungsorganisation, das Personalwesen, das Haushalts-, Kassen- und Beschaffungswesen sowie die Arbeitsorganisation und die Bürowirtschaft kennen.

Verwaltungsfachangestellte bereiten Entscheidungen unter Anwendung der einschlägigen Rechtsvorschriften beispielsweise in Bereichen der Öffentlichen Sicherheit und Ordnung, im Kommunalrecht, Baurecht oder im Sozialhilferecht vor.

Als Verwaltungsfachangestellte sind Sie Ansprechpartner/in für ratsuchende Bürger/innen, Organisationen und Unternehmen.

Tätigkeiten in der Verkehrsüberwachung
Fotos: Landeshauptstadt Dresden
Auszubildende im Bürgerbüro
© Landeshauptstadt Dresden

Ausbildung

  • drei Jahre theoretische und praktische Ausbildung
  • Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht am Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Freital.
  • Die praktische Ausbildung findet in den Ämtern der Landeshauptstadt Dresden statt.
Termine & Fristen

Ausbildungsbeginn: jährlich Anfang September

Bewerbungszeitraum: Oktober bis Januar

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Haupt- und Personalamt
Abteilung Personalentwicklung
SG Ausbildung


Besucheranschrift

Lingnerallee 3
01067 Dresden


Themenstadtplan

Telefon (0351) 488 6184
E-Mail ausbildung@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden

Drucken

Partner