Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/buergerbeteiligung.php 15.08.2017 14:21:13 Uhr 19.08.2017 05:29:49 Uhr

Bürgerbeteiligung in Dresden

Beteiligen Sie sich! 

Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürgerschaft an konkreten Planungsprozessen und politischen Entscheidungen. Der Begriff wird für eine Vielzahl unterschiedlicher Verfahren – z. B. auch als „Öffentlichkeitsbeteiligung“ in der Bauleitplanung – verwendet. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den verschiedenen Verfahren der Bürgerbeteiligung in der Landeshauptstadt Dresden sowie zu aktuellen Themen und Terminen.

Aktuelle Informationen

Bürgerforum zu Stadtteilkultur in Pieschen

Am Dienstag, 29. August, 18 Uhr, laden die Beigeordnete für Kultur und Tourismus, Annekatrin Klepsch, und das Amt für Kultur und Denkmalschutz zu einem Bürgerforum ein.

Alle Dresdnerinnen und Dresdner sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch Antworten auf die Frage zu suchen, wie es mit der Kultur im Stadtteil weitergeht. 

Bürgerumfrage zum Klimawandel

Erstmalig befragt die Landeshauptstadt Dresden ihre Bürgerinnen und Bürger zum Klimawandel. Etwa 12 500 per Zufall ausgewählte Personen erhalten ab Sonnabend, 5. August 2017, den Fragebogen per Post. Ziel der Befragung ist es, die persönliche Belastung durch Hitze und andere Wetterextreme, die Vorstellungen über Grünflächen in der Stadt sowie den Wunsch nach möglichen Anpassungsmaßnahmen im eigenen Wohnumfeld zu erfassen und anschließend entsprechende Handlungsbedarfe zu ermitteln.
Online-Umfrage zum <b>Mehrweg-Becher</b>
© ASA

Online-Umfrage zum Mehrweg-Becher

Die Stadtverwaltung hat eine Umfrage bei Cafés, Bäckereien und Gaststätten gestartet, wie bei Coffee-to-go-Anbietern die Bereitschaft zum Abfüllen von Heißgetränken in mitgebrachten Mehrwegbechern ist.

Dresdner Bürgerforum

Zeit für unsere Stadt

Am 26. August lädt Oberbürgermeister Dirk Hilbert zum Dresdner Bürgerforum in den Kulturpalast ein. Im Mittelpunkt stehen drei zentrale Projekte der Landeshauptstadt: Die Kulturhauptstadtbewerbung, der Wettbewerb Zukunftsstadt und das Lokale Handlungsprogramm für Demokratie und Toleranz und gegen Extremismus.

So finden im Rahmen des Dresdner Bürgerforums eine Zukunftskonferenz und eine Demokratiekonferenz statt. Am Abend eröffnet dann das Kulturhauptstadtbüro.

Drucken

Partner