Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/12/pm_017.php 13.12.2018 15:12:33 Uhr 17.12.2018 12:24:04 Uhr
06.12.2018

Was kommt in welche Tonne?

Abfallratgeber 2019 ab 10. Dezember in allen städtischen Infostellen

Der Abfallratgeber 2019 liegt ab dem 10. Dezember 2018 in allen Bürgerbüros, Stadtbezirksämtern, Ortschaftsverwaltungen und Rathäusern aus und kann kostenfrei mitgenommen werden. Außerdem erhalten ihn alle Dresdnerinnen und Dresdner bei den städtischen Wertstoffhöfen und der Stadtreinigung Dresden GmbH. Die Broschüre informiert darüber wie jeder Abfälle vermeiden kann und wie Müll zu entsorgen ist. darüber hinaus erfahren die Leserinnen und Leser interessantes zum Thema Stadtsauberkeit. 

„Bitte beachten Sie, dass der jährlich erscheinende Abfallratgeber mit der aktuellen Ausgabe nicht mehr wie bislang jedem Haushalt per Post zugestellt wird“, teilt Detlef Thiel, Leiter des Amtes für Stadtgrün und Abfall-wirtschaft, mit. „Der Bedarf an gedruckten Broschüren ist seit Jahren rückläufig. Gemeinsam mit unserer Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen haben wir uns deshalb entschieden, den Abfallratgeber künftig in einer geringeren Stückzahl als Mitnahmeexemplar anzubieten. So leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Schonung von Ressourcen und zum Schutz der Umwelt. Das Informationsangebot auf der städtischen Internetseite wird im Gegenzug weiter ausgebaut.“  

Der Abfallratgeber als PDF-Version sowie Informationen und Leistungsangebote der Abfallwirtschaft und Straßenreinigung sind auf den Internetseiten des Amtes unter www.dresden.de/abfall zu finden. Das Abfall-Info-Telefon berät persönlich unter 0351-4889633 sowie per E-Mail (abfallberatung@dresden.de). Die Sprechzeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie am Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr.

Drucken