Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/verkehrsinfrastruktur/Strasse.php 05.04.2016 14:45:12 Uhr 15.11.2019 10:49:14 Uhr

Straße

Autobahnen und Bundesstraßen

Das Stadtgebiet tangieren drei Autobahnen mit insgesamt elf Anschlussstellen. Sie sind Teil transeuropäischer Ferntrassen. Am Kreuzungspunkt der Europastraßen E 55 und E 40 gelegen sind von Dresden aus zwei europäische Hauptstädte innerhalb von zwei Autostunden zu erreichen.

  • Über die Autobahn A 13 im Norden der Stadt gelangt man nach Berlin. Im Süden führt die Autobahn A 17 nach Prag.
  • Außerdem verbindet die Autobahn A 4 Dresden mit Görlitz im Osten und Frankfurt/Main im Westen.
  • Dresden ist zudem durch fünf Bundesstraßen (B6, B97, B170 und B173) ins deutsche und europäische Straßennetz eingebunden.

Lkw-Führungskonzept

Das Netz leistungsfähiger, Lkw-freundlicher Trassen im Stadtgebiet garantiert eine hohe Qualität logistischer Prozesse und die reibungslose Abwicklung des Güterverkehrs.

Mit dem Lkw-Führungskonzept und dem Lkw-Stadtplan stehen Orientierungshilfen bereit, die Erreichbarkeit insbesondere der Gewerbestandorte über eine der acht Autobahnausfahrten zu optimieren.

Autobahnanschlussstellen und Dreiecke

  • A 4
    • Dresden-Altstadt
    • Dresden-Neustadt
    • Dresden-Wilder Mann
    • Dresden-Hellerau
    • Dresden-Flughafen
    • Weixdorf (geplant)
  • A 13
    • Dreieck Dresden Nord
  • A 17
    • Dreieck Dresden West
    • Dresden-Gorbitz
    • Dresden-Südvorstadt
    • Dresden-Prohlis
    • Heidenau

Drucken

Partner