Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/projekte-kooperationen/smartcity/scs.php 03.07.2019 10:23:37 Uhr 26.08.2019 10:09:41 Uhr

Smart City Systems GmbH: Digitalisierung des Parkraums

Team der Smart City Systems GmbH

Parkplatzsuchende sorgen in Städten für dichten Verkehr und verursachen Abgase und Lärm. Die Smart City System GmbH hat Sensoren entwickelt, die mittels Magnetfeldmessung erkennen, ob ein Stellplatz belegt ist oder nicht. Aktuell übertragen integrierte IoT-Simkarten von Vodafone - zukünftig auch Narrowband IoT-Simkarten - den Parkplatzstatus in Echtzeit an eine Zentralstation, wo dieser in einer Cloud gesammelt, verarbeitet und verteilt wird. Mittels einer Routenplaner-App werden freie Plätze angezeigt und Parkplatzsuchende an ihr Ziel navigiert. Dies hilft Verkehrsströme in Städten und Umweltbelastungen zu reduzieren.

Für Parkplatzbetreiber ermöglicht die Entwicklung, ihre Stellplätze in Echtzeit analysiere zu können und die Daten als Planungsgrundlage für Angebote oder notwendige Erweiterungen zu verwenden.

Die Hardware ist witterungsbeständig und kann im Außen- und Innenbereich eingesetzt werden. 

Da die Cloud und die darin gespeicherten Daten anderen Unternehmen  nach der Installation kostenlos für zwei Jahre zur Verfügung stehen, sollen hier Anreize für andere Unternehmen im Bereich Smart City, Mobilität, Datenanalyse und Advertising geschaffen werden, sich in Dresden anzusiedeln. Für Park-Apps, Startups im Bereich Advertisement und Unternehmen im Bereich Smart City und Mobility bedeuten diese Daten eine wichtige Grundlage für den Aufbau und die Optimierung ihrer Geschäftsmodelle. Somit sollen mittels der Schnittstellen Partner gewonnen werden, die auf Basis der zur Verfügung gestellten Daten wirtschaften. Die Grundlage der Cloud bilden dabei 200 geförderte Sensoren, die auf ausgewählten Parkflächen in Dresden installiert werden. Zudem werden die Ladepunkte für e-Autos mittels der Sensoren digitalisiert, wodurch die Autofahrer direkt zu freien Ladesäulen navigiert werden können.

Neuigkeiten

NB-IOT für Parkplatzsensoren - Smart City Systems GmbH kooperiert mit Vodafone
Neue Sensoren übertragen nach dem Narrowband IoT-Standard den Parkplatzstatus in Echtzeit an eine eigene Plattform, wo die Daten gesammelt und analysiert werden und somit als Planungsgrundlage für weitere Optimierungen des Parkraumes dienen.
weiterlesen

Drucken

Partner