Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/projekte-kooperationen/lange-nacht-der-industrie-dresden.php 21.06.2018 09:15:21 Uhr 16.11.2018 01:24:09 Uhr

LANGE NACHT der INDUSTRIE

Die Seite anzeigen in:

Alltagssprache

leichter Sprache

28. Juni 2018

Die LANGE NACHT der INDUSTRIE ist das deutschlandweit bewährte Veranstaltungsformat, das im Umfeld der Industrie zusammen bringt, was zusammen gehört: die Industrie als bedeutenden Wirtschaftsfaktor und die Menschen der Region.

Industriebetriebe – vom Mittelständler bis zum Weltkonzern, von der bekannten Marke bis zum „Hidden Champion“ – öffnen ihre Tore und präsentieren sich, ihre Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte. Die Besucher lernen spannende Produktionsstätten und Arbeitsplätze in der Industrie näher kennen. Die Unternehmen zeigen sich der Öffentlichkeit als wichtige Player der Region und als attraktive Arbeitgeber und Ausbilder. Auch die Medien begleiten das Projekt aktiv.

Am 28. Juni 2018 findet zum siebenten Mal die LANGE NACHT der INDUSTRIE in Dresden statt. Insgesamt 19 Unternehmen öffnen ihre Tore. Durch Präsentationen, Rundgänge und Dialoge erleben Schüler, Studierende, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, Berufstätige vom Helfer bis zum Akademiker und Industrie- und Wirtschaftsinteressierte Betriebe anschaulich, authentisch, „zum Anfassen“. Teilnehmer können nach Anmeldung zwei Unternehmen auf ihrer Industrienachttour erleben.

Poster Lange Nacht der Industrie
Poster © Lange Nacht der Industrie
prima events gmbh

Die Touren

Hier erfahren Sie wo die Touren starten:

Halten Sie den Mauscursor über einen Navigationspunkt, erscheint ein Tooltipp wo welche Tour beginnt.

LANGE NACHT der INDUSTRIE

Das ist eine Veranstaltung in Dresden.
Sie können Betriebe der Industrie besuchen.
Zu Betrieben können wir auch Firmen sagen.
Und Industrie bedeutet: Die Firma stellt etwas her.
Oder sie verarbeitet etwas. Zum Beispiel Metall oder Holz.

Dazu benutzt sie Maschinen.
Mit den Maschinen können große Mengen
in kurzer Zeit gemacht werden.
Und die Ergebnisse der Arbeit sind alle gleich.

Kleine und große Firmen zeigen ihre Arbeit.
Beim Besuch können Sie sehen,
wie gearbeitet wird und welche Sachen gemacht werden.
Sie können sich auch über die Firmen als Arbeit-Geber informieren.
Oder Sie fragen nach den Möglichkeiten für eine Ausbildung.

Die LANGE NACHT der INDUSTRIE
findet meist im Sommer statt.
Hier gibt es weitere Informationen und den genauen Termin:

www.langenachtderindustrie.de

© Lange Nacht der Industrie prima events gmbh

Drucken

Partner