Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/vermarktung/staedtische_unternehmen/praesentation/stadtentwaesserung-dresden.php 30.10.2019 13:59:37 Uhr 15.11.2019 19:49:07 Uhr
Anzeige

Stadtentwässerung Dresden

Wir klären das für Sie!

Wir klären das für Sie! Für uns ist das nicht nur ein flotter Spruch, sondern unsere Firmenphilosophie. Umweltschutz ist unser Geschäft; wir erbringen Dienstleistungen auf den Gebieten der Abwasserbehandlung, der Umweltanalytik sowie bei der Planung und dem Bau von Abwasseranlagen.

An 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr:

  • vertrauen uns 650.000 Kunden
  • filtern wir täglich 150 Tonnen Schlamm, 5 Tonnen Rechengut und 4 Tonnen Sand aus der braunen Brühe
  • reinigen wir 60 Milliarden Liter Abwasser pro Jahr
  • betreuen und sanieren wir die zentrale Kläranlage Kaditz und die 1.800 Kilometer lange Dresdner Kanalisation
  • bieten wir 400 Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld

Der Weg des Dresdner Abwassers

Außenaufnahme vom Regenüberlaufbecken und Hochwasserpumpwerk Johannstadt am Abend. Im Hintergrund ist die Waldschlößchenbrücke zu erkennen.
Abwasserkanal mit 1.800 Kilometer Kanalisation, die im Dresdner Untergrund liegen. Am Ende der Stufen steht unten ein Mitarbeiter der Stadtentwässerung im orangen Schutzanzug und leuchtet mit einer Taschenlampe in die Dunkelheit.

Kundenservice

Sie möchten Ihr Grundstück mit der Kanalisation verbinden? Sie suchen ein bestimmtes Formular? Sie haben Fragen zur Abrechnung von Gartenwasser? Von Abwasseranschluss bis Zisterne – unsere Kolleginnen und Kollegen helfen gerne weiter.

Anfahrtsweg zum Kundencenter

Ausbildungsangebote

Klär deine Zukunft und komm zur Umwelt-Liga! Für das Ausbildungsjahr 2020 kannst du dich bis zum 29.11.2019 bei uns bewerben. Gesucht werden noch Bewerber für die Berufe Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) und Mechatroniker/-in (m/w/d). Ausbildungsbeginn ist der 31.08.2020.

Weiter Infos zu den Ausbildungsangeboten der Stadtentwässerung Dresden gibt es auf www.umwelt-liga.de

Arbeiten bei der Stadtentwässerung Dresden

Unter den 400 Mitarbeitern der Stadtentwässerung Dresden finden sich Industriemechaniker, Elektriker, Laborantinnen, Ingenieure, Kaufleute, Fachkräfte für Abwassertechnik, Informatiker, Schlosser und ... und ... und ...

Sie erwartet eine sinnstiftende Tätigkeit im Umweltschutz, gute Entwicklungschancen, eine faire Bezahlung im Tarif des öffentlichen Dienstes, sichere Arbeitsplätze, Weiterbildungsprogramme und viele weitere Angebote rund um die Themen Sport, Gesundheit und Familie.

Führungen in der Kläranlage
Dresden-Kaditz

Erleben Sie bei einer Tour entlang der unterschiedlichen Behandlungsstufen wie aus brauner Brühe wieder sauberes Wasser wird. Gern vereinbaren wir für Schulklassen oder Gruppen ab 10 Personen einen individuellen Besichtigungstermin für die Kläranlage Dresden-Kaditz.

Wasserprojekttage

Aquamundi, das Schülerlabor der Stadtentwässerung Dresden, befindet sich auf dem Gelände der Kläranlage Dresden-Kaditz. Hier werden Projekttage für Schulklassen durchgeführt. Dabei experimentieren die Schüler in kleinen Arbeitsgruppen mit Wasser und lernen bei einer altersgerechten Führung die Verfahren der Abwasserreinigung kennen. Durch diese Kombination bietet das Schülerlabor einen großen Praxisbezug zu verschiedenen Wasserthemen.

Ein Junge und ein Mädchen sitzen am Tisch und schauen jeweils in ein Mikroskop hinein. Daneben steht ein Mitarbeiter der Stadtentwässerung. Alle tragen weiße Kittel.

Abfälle in der Toilette verursachen erheblichen Betriebsaufwand in der Kanalisation und im Klärwerk. Letztlich müssen alle Bürger dafür bezahlen. Noch sind die Kosten mit der aktuellen Abwassergebühr gedeckt. Damit das so bleibt, vermeiden Sie insbesondere, folgende Dinge in der Toilette zu entsorgen:

Stadtentwässerung Dresden GmbH

Besucheranschrift

Marie-Curie-Straße 7, 01139 Dresden

Öffnungszeiten: Mo, Mi/Do 8–16 Uhr, Di 8–18 Uhr, Fr 8–14 Uhr

Partner