Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/vermarktung/dresden-xperience/dresden-xperience.php 22.07.2019 08:59:09 Uhr 21.10.2019 21:26:23 Uhr
Anzeige

Dresden Xperience

Zwei besondere Orte. Ein faszinierendes Erlebnis.

„Dresden Xperience“ ist eine Marke, unter der die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH ab Herbst 2019 zwei neue Erlebnisangebote in der Stadt Dresden vermarkten werden: ab Spätherbst 2019 öffnet die „Festung Xperience“ in der Festung Dresden unter der Brühlschen Terrasse, im Juni folgt „Zwinger Xperience“ in der ehemaligen Orangerie am Eingang zum Nymphenbad („Bogengalerie L“) im Dresdner Zwinger. Beide Angebote vermitteln die Geschichte der jeweiligen Anlage mit moderner audiovisueller Technik und hochemotionaler, immersiver Dramaturgie.

Erfahren Sie hier mehr über Dresden Xperience

Zwinger Xperience – Die Jahrhunderthochzeit 1719

Die Filmkuppel „Zwinger Xperience – Die Jahrhunderthochzeit 1719“ im Innenhof des Dresdner Zwingers bietet schon jetzt ein einmaliges Erlebnis. Diese entführt die Besucher kurzweilig zurück ins barocke Dresden. Auf einem 270°-Bildschirm läuft eine etwa achtminütige Filmanimation, in der erstmals das legendäre Reiterballett zu sehen sein wird, das Kurfürst August der Starke anlässlich der Hochzeit seines Sohnes Friedrich August II. mit Maria Josepha im Jahr 1719 veranstaltete.

Besucherinformationen

Öffnungszeiten: Mo–So 9.30–18 Uhr, letzter Einlass ist um 17.45 Uhr

Eintritt: 3 €, Kinder bis 5 Jahre sowie Inhaber der schlösserlandKARTE freier Eintritt

Adresse: Dresdner Zwinger, Theaterplatz, 01067 Dresden

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite

Zwinger Xperience: Die Jahrhunderthochzeit 1719 © Schlösserland Sachsen

Festung Xperience

„Feste. Dramen. Katastrophen. So nah wie nie.“

Ab November 2019 entfesselt ein multimediales Erlebnis die Geheimnisse der Festung Dresden unter der Brühlschen Terrasse.

Die Festung Xperience nutzt aufwendige 360°-Projektionen direkt auf den alten Festungsmauern und ein leistungsstarkes Audio-System, das die Gäste auf eine einzigartige Reise durch die Geschichte der Festung entführt. Auf mehr als eintausend Quadratmetern projizieren über 30 Hochleistungsbeamer Filme, Animationen und virtuelle Inszenierungen auf die Wände der Festung, die 150 Gäste gleichzeitig bei einem etwa einstündigen Rundgang genießen können.

Besucherinformationen

Öffnungszeiten (ab November 2019*): Mo–So 10–18 Uhr, letzter Einlass 17.00 Uhr

*Der genaue Eröffnungstermin wird ca. 3 Monate vor Eröffnung bekannt gegeben.

Eintritt: 10 € Erwachsene, 7,50 € ermäßigt, Inhaber der schlösserlandKARTE freier Eintritt

Kombiticket mit Zwinger Xperience: 15 €, 12 € ermäßigt

Adresse: Brühlsche Terrasse, Terrassenufer, 01067 Dresden

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite

Zwinger Xperience

„Macht. Epochen. Dimensionen. Eine Zeitreise.“

Die „Zwinger Xperience“ wird im Jahr 2020 die Geschichte des Dresdner Zwingers mit ählichen Mitteln emotional und emotionalisierend erzählen.

Von Festplatz zu barockem Prunkbau über utopische Pläne zur Orangerie: Faszinierende Panoramaprojektionen, eine mitreißende Virtual-Reality-Station und neueste Techniken zeigen in fünf Welten wie sich der Zwinger im Laufe der Zeit verändert hat. Seien Sie Gast auf der Hochzeit von Friedrich August II., bestaunen Sie glamouröse Paraden und die exotische Pracht von Orangenbäumchen und lassen Sie sich in eine Zeit überschäumenden Lebens und ausschweifender Feste entführen. Auf einer spannenden Zeitreise erleben Sie den Zwinger so nah wie noch nie.

Besucherinformationen

Öffnungszeiten (ab 2020*): Mo–So 10–18 Uhr, letzter Einlass 17.30 Uhr

*Der genaue Eröffnungstermin wird ca. 3 Monate vor Eröffnung bekannt gegeben.

Eintritt: 8 € Erwachsene, 6 € ermäßigt, Kinder bis 5 Jahre sowie Inhaber der schlösserlandKARTE freier Eintritt

Kombiticket mit Festung Xperience: 15 €, 12 € ermäßigt

Adresse: Dresdner Zwinger, Theaterplatz, 01067 Dresden

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite

Rund ums Schlösserland Sachsen

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG gGmbH) ist der größte Kulturbetrieb in Sachsen und vereint die bedeutendsten Baudenkmäler des Freistaates.

Zu den Aufgaben gehört die Pflege, Bewahrung, Bewirtschaftung und Vermittlung der vom Freistaat Sachsen überlassenen Schlossliegenschaften. Diese umfassen 19 Schlösser, Burgen und Gärten, die weit über die Landesgrenzen Sachsens in Deutschland und Europa bekannt sind. Darunter gehören beispielsweise Schloss & Park Pillnitz Dresden, Schloss Colditz oder Schloss Moritzburg.

Weitere Informationen zum Schlösserland Sachsen

Eine Hand hält ein Smartphone. Auf dem Display wird die schlösserlandKARTE als App angezeigt.

schlösserlandKARTE

Mit der schlösserlandKARTE erhalten Sie zahlreiche Vorteile:

  • freien Eintritt in Sachsens schönste Schlösser, Burgen und Gärten
  • freier Eintritt in Dauerausstellungen und eigene Sonderausstellungen
  • freier Eintritt bei den Erlebnisangeboten der Festung Xperience (ab Herbst 2019) und Zwinger Xperience (ab 2020)
  • kostenfrei für 2 Kinder bis 16 Jahren
  • ausgenommen: Veranstaltungen und Führungen

Die Karte ist entweder für 10 Tage oder einem Jahr gültig.

Jetzt auch als App – für Android & iOS!

Weitere Informationen zur schlösserlandKARTE

Folgen Sie dem Schlösserland Sachsen und der Erlebnis-Reihe „Dresden Xperience“ auch in den Sozialen Medien:

Schlösserland Sachsen

Dresden Xperience

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG)

© Schlösserland Sachsen

Telefon +49 351 563911001
Fax 351 563911009
E-Mail service@schloesserland-sachsen.de
Website Homepage Schlösserland Sachsen


Postanschrift

Stauffenbergallee 2a, 01099 Dresden


Öffnungszeiten

Mo–Do 9–16.30 Uhr, Fr 9–14.30 Uhr

Partner