Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr/rad-fuss/Das-Rad-in-der-Freizeit_162894.php 10.08.2015 13:45:08 Uhr 26.05.2019 06:26:01 Uhr

Das Rad in der Freizeit

Das Radfahren ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Besonders der Elberadweg wird von Touristen und Wochenendausflüglern gern genutzt. Doch auch abseits des bekanntesten Dresdner Radweges gibt es auf den Höhen des Elbtals und in den Seitentälern der Elbe interessante Radwegeverbindungen. Neben dem Rad- und Wanderweg Alter Bahndamm im Schönfelder Hochland gibt es ein Netz von 8 Radrundwegen in und um Dresden. Fern der großen Touristenströme können dort reizvolle Landschaften und zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdeckt werden.

Die Stadt Dresden hat gemeinsam mit 16 Ihrer Nachbargemeinden eine Radwanderbroschüre herausgegeben. Darin werden acht Radtouren auf meist wenig befahrenen Nebenstraßen empfohlen. Wegbeschreibungen, Karten und Höhenprofil werden u. a. durch Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkten, Gasthäusern, Bademöglichkeiten und Spielplätzen ergänzt. Als besonderen Service gibt es Tipps zum Radfahren mit Kindern, ein Internetadressverzeichnis sowie Informationen zur Reparatur und Ausleihe von Fahrrädern. Die aktualisierte Broschüre kann ab Februar 2018 in den Bürgerbüros und Ortschaften der Stadt für 2 Euro erworben werden.

Die Karte auf der rechten Seite zeigt die 8 Radrouten im Themenstadtplan.

Sie können den Themenstadtplan auch in einem separaten Fenster öffnen.
Radrouten im Themenstadtplan 

Drucken

Partner