Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr/rad-fuss/030-Bikesharing-Radverleihsystem.php 12.12.2018 11:49:25 Uhr 15.10.2019 17:28:59 Uhr

Bikesharing/Radverleihsystem

Seit 2007 betreibt der Bikesharing-Anbieter "nextbike" zusammen mit der Sächsischen Zeitung und unterstützt von den Dresdner Verkehrsbetrieben unter der Marke "sz-bike" das bisher einzige öffentliche Fahrradverleihsystem in Dresden. Mehr als 500 Fahrräder sind rund um die Uhr verfügbar und können einfach per nextbike-App ausgeliehen werden.

Innerhalb der Flexzone (diese umfasst grob den 26er Ring) können die Räder ohne Aufpreis an jeder öffentlich einsehbaren Straßenkreuzung abgegeben werden. Außerhalb der Flexzone ist die Rückgabe nur an offiziellen sz-bike Stationen möglich. Der Basistarif beträgt 1 € pro halbe Stunde und maximal 9 € am Tag. SZ- und DVB-Abokunden können bei jeder Ausleihe die ersten 30 Minuten kostenlos fahren. Für Studierende an der TU Dresden ist die Nutzung im Semesterticket inklusive (Stand Dezember 2018).

Alle weiteren Infos und insbesondere die Stationen und die Infos zur Flexzone finden Sie auf www.sz-bike.de. Das Radverleihsystem ist auch Teil von MOBI, dem multimobilen Projekt der DVB (www.dvb.de/mobi).

Leihräder von SZ-Bike
Leihräder von SZ-Bike
Leihräder von SZ-Bike
Leihräder von SZ-Bike

Drucken

Partner