Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr/mobilitaetsmanagement/veranstaltungsverkehre.php 01.06.2017 14:41:31 Uhr 21.07.2019 03:19:30 Uhr

Veranstaltungsverkehre

Dresden wird als Veranstaltungs- und Kongressstandort immer beliebter. Die hohe Zahl von Besuchern und die Konzentration auf bestimmte Bereiche stellt die Verkehrsplanung immer wieder vor Herausforderungen. Der Evangelische Kirchentag 2011, die zentralen Feiern zur Deutschen Einheit 2016 aber auch der jährliche Striezelmarkt mit hunderttausenden Besuchern zeigen das eindrücklich. Ohne einen leistungsfähigen Nahverkehr, die günstige Anbindung vieler Veranstaltungsorte an den ÖPNV, ein innovatives Reisebusleitsystem sowie die intensive Fahrradnutzung wäre vieles nicht möglich.

Der Verkehrsverbund Oberelbe bietet für Veranstaltungen spezielle Tickets (sogenannte Kombitickets) an, die für Kongresse und Veranstaltungen geeignet sind. Über einen Ansprechpartner können hier spezifische Konditionen ausgehandelt werden, die Besuchern oder Teilnehmern entspannte Mobilität vom Flughafen, Bahnhof oder Parkplatz aus mit Bus und Bahn in ganz Dresden ermöglichen.

Wir arbeiten beständig daran, diese Angebote noch zu verbessern.

Drucken

Partner