Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr/mobilitaetsmanagement/multimobil/wie/elektrisch-unterwegs.php 29.09.2021 16:59:33 Uhr 09.12.2021 13:51:12 Uhr

Elektrisch unterwegs

Standorte der Elektroladestationen

Sofern Fahrten mit den (großteils elektrischen) öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad nicht möglich sind und die Fahrt mit dem Auto erforderlich ist, bieten Elektrofahrzeuge eine ausgezeichnete Alternative. Dafür musst Du nicht einmal eines besitzen – auch in der Carsharingflotte sind einige Elektrofahrzeuge unterwegs. Zudem werden in Dresdens Gläserner Manufaktur nun sogar Elektrofahrzeuge montiert.

Aber auch das Laden muss abgesichert sein. Die DREWAG als städtische Tochter engagiert sich sehr für den Ausbau der öffentlich zugänglichen Ladeinfrastruktur und die damit verbundenen Dienstleistungen. Mit dem Zugangs- und Abrechnungssystem StromTicket wird das bequeme und bargeldlose Stromtanken an den Ladestationen gewährleistet. Nach einer Online-Anmeldung kann der Ladevorgang zu jeder Zeit per Smartphone-App, mobiler Internetseite oder SMS ausgelöst werden.

Auch Dienstwagenflotten, Handwerker und Unternehmen aber auch Taxianbieter können durch eine stärkere Nutzung von Elektro-Kfz zu sauberer Luft beitragen.

Drucken

Partner