Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/klima-und-energie/stadtklima/dresden-baut-gruen-wettbewerb.php 10.09.2019 14:49:16 Uhr 21.10.2019 11:29:40 Uhr

Dresden baut grün

Wettbewerb zur Dach- und Fassadenbegrünung 2019

  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_011_Dachbegruenung_Optigruen.JPG
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_012_Dachbegruenung_Optigruen.jpg
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_013_Dachbegruenung_Optigruen.JPG
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_014_Dachbegruenung_Optigruen.JPG
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_001_Duesseldorf-Unterbach_Oekosiedlung_BuGG.JPG
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_002_Meersburg_BuGG.jpg
  • Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_003_Dachbegruenung_pixabay_werner22brigitte.jpg
Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_011_Dachbegruenung_Optigruen.JPG Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_012_Dachbegruenung_Optigruen.jpg Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_013_Dachbegruenung_Optigruen.JPG Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_014_Dachbegruenung_Optigruen.JPG Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_001_Duesseldorf-Unterbach_Oekosiedlung_BuGG.JPG Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_002_Meersburg_BuGG.jpg Wettbewerb_Gruenes Gebaeude_003_Dachbegruenung_pixabay_werner22brigitte.jpg

Warum der Wettbewerb?

In Zeiten wachsender Städte und verschwindender Freiflächen gewinnt Gebäudebegrünung immer mehr an Bedeutung – Dach- und Fassadenbegrünung liegen weltweit im Trend.

Dabei bieten begrünte Gebäude nicht nur optisch neue, innovative Gestaltungsmöglichkeiten. Vor allem die positiven ökologischen Effekte sprechen für diesen Bautrend. Durch begrünte Dächer und Fassaden verbessert sich das Mikroklima und Lärm wird reduziert. Das Grün bindet Schadstoffe und bietet Tieren und Pflanzen einen Lebensraum. Aber auch der ästhetische Mehrwert ist spürbar: Der Blick ins Grüne trägt zur Entspannung gestresster Großstädter bei.

Dresden möchte diese Baukultur fördern. Denn nur mit derart ökologischen Baukonzepten sind verdichtete Städte auch in Zukunft lebenswert. Deshalb sucht die Landeshauptstadt das schönste Gründach und die schönste begrünte Fassade im Stadtgebiet, denn ökologisches Handeln und innovatives Denken sollen belohnt werden.

Dresdens schönste Dach- und Fassadenbegrünung gesucht!

Achtung - Wir haben verlängert!

Dresdens Wettbewerb zur Dach- und Fassadenbegrünung ist gestartet. Bis zum 13. Oktober 2019 können alle Bürgerinnen und Bürger ihr begrüntes Gebäude "ins Rennen schicken".

Ganz gleich, ob das Gebäude über einen begrünten Carport, einen summenden Gemüsegarten in luftiger Höhe oder eine Erholungswiese auf dem Dach verfügt oder ob das Gebäude eine besonders schön gestaltete Fassadenbegrünung zeigt: Die Stadt freut sich auf viele Bewerbungen!

In den beiden Kategorien "Gründach" und "Fassadenbegrünung" vergibt die Landeshauptstadt Dresden attraktive Preise. Darauf kommt es an: Die Gestaltung, die positive Auswirkung auf die Umwelt und die Erlebbarkeit.

Alle Informationen zum Wettbewerb sind in den nachfolgenden Menüpunkten zu finden oder kompakt im Faltblatt:

Dresden baut grün - Wettbewerb zur Dach- und Fassadenbegrünung 2019 (*.pdf, 4 MB)

Drucken

Partner