Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/klima-und-energie/klimaschutz/klimaschutztipps.php 11.03.2020 10:38:24 Uhr 13.04.2021 14:33:10 Uhr

Klimaschutztipps

Im folgenden Abschnitt finden Sie Tipps, wie Sie Ihren eigenen ökologischen Fußabdruck und Ihre CO2-Emissionen ermitteln und reduzieren können. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und tun in vielen Fällen auch Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

CO2-Rechner

Erfassen Sie Ihre eigene Treibhausgasbilanz mit dem CO2-Rechner des Umweltbundesamtes. Mithilfe des CO2-Rechners behalten Sie den Überblick und erhalten Informationen, in welchen Bereichen Sie besonders viel oder wenig CO2-Emissionen verursachen. Ihre eigene CO2-Bilanz dient damit als Grundlage, um Einsparpotenziale in Ihrem Alltag zu identifizieren und sinnvolle Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen.

Umweltbundesamt - CO2-Rechner

Klimafreundliche Produkte und Verhaltensweisen

Eine gute Übersicht über nachhaltige Produkte und Verhaltensweisen für einen klima- und umweltfreundlicheren Alltag finden Sie auf den Seiten des Umweltbundesamtes. Ratschläge und Tipps zur Minderung Ihres ökologischen Fußabdrucks sind dort für die Bereiche Ernährung, Haushalt und Wohnen, Heizen und Bauen, Mobilität, Elektrogeräte sowie Garten und Freizeitgestaltung aufgeführt. Die Tipps unterstützen Bürgerinnen und Bürger dabei, einen Beitrag zum Schutz der Umwelt und des Klimas zu leisten.

Umweltbundesamt - Umwelttipps für den Alltag

Siegel und Label

Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Siegeln und Labels, die umweltfreundliche Produkte aus verschiedenen Branchen kennzeichnen. Welche Bedingungen und Standards an welches Siegel geknüpft sind, wird Ihnen auf der Seite des Umweltbundesamtes erklärt. Eine detaillierte Übersicht der Siegel für Lebensmittel aus biologischem Anbau finden Sie auch auf den Seiten des Bund für Umwelt und Naturschutz.

Umweltbundesamt - Durchblick im Siegel-Dschungel

BUND - Bio-Siegel

Drucken

Partner