Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/planen/stadtentwicklung/stadterneuerung/efre/esf-dresden-johannstadt/ZusammenWachsen.php 22.02.2022 08:35:26 Uhr 30.11.2022 21:23:28 Uhr

ZusammenWachsen

In der Karte ist der Standort des Vorhabens angezeigt.

Handlungsfeld: Förderung der sozialen Inklusion und Bekämpfung von Armut

Träger der Maßnahme: Internationale Gärten e.V.

Projektlaufzeit: 01. Februar 2021 – 30. Juni 2022

Gesamtkosten des Vorhabens: 55.600 Euro
[davon ESF-Fonds: 52.800 Euro (95%)
davon Eigenmittel LH Dresden: 2.800 Euro (5%)]

Ansprechpartner: Frau Susan Heinke, Frau Halina Starkloff

Weitere Informationen: Internationale Gärten Dresden e.V.

Projektinhalt:

Das Vorhaben “ZusammenWachsen" wird von den Internationale Gärten Dresden e.V. im Fördergebiet Dresden-Johannstadt umgesetzt. „ZusammenWachsen“ bietet die Möglichkeit, sich über Erfahrungen mit dem Arbeitsmarkt auszutauschen und zu informieren. Teilnehmende erhalten Unterstützung bei der Suche nach einer Ausbildung oder einer Arbeitsstelle und beim Übergang von der Schule (z.B. Sprachschule) ins Berufsleben.

Das Angebotsspektrum des Projekts umfasst individuelle Beratungen, Handwerksworkshops, gemeinsame Kochveranstaltungen in einer Freiluftküche, sowie die Bildungs- und Veranstaltungsreihe „Grüner Campus“. Die Angebote richten sich an arbeitssuchende Erwachsene mit Grundkenntnissen in Deutsch, die den Anschluss an den Arbeitsmarkt noch nicht herstellen konnten.

Die Internationalen Gärten bilden ein sozial anerkanntes und vertrautes Netzwerk. Sie verfügen über bewährte Erfahrungen als Vermittler und Unterstützer bei der Überwindung von Hindernissen beim sozialen Anschluss und fördern die eigene Initiative zur gesellschaftlichen Teilhabe.

 

Drucken

Partner