Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/planen/stadtentwicklung/stadterneuerung/efre/esf-dresden-friedrichstadt/Faszination-Vielfalt-Interkulturelle-Bildung-im-Quartier---Folgevorhaben.php 12.06.2020 22:00:36 Uhr 01.10.2020 00:20:34 Uhr

Faszination Vielfalt – Interkulturelle Bildung im Quartier – Folgevorhaben

Im Bild ist der Standort des projektbegleitenden Büros in der Gebietskarte zu sehen.
Standort des Angebotes

Handlungsfeld: Informelle Kinder- und Jugendbildung

Träger der Maßnahme: Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e. V.

Projektlaufzeit: 1. Oktober 2019 bis 30. September 2021

Gesamtkosten des Vorhabens: 81.800 Euro
[davon ESF-Fonds: 77.800 Euro (95%)
davon Eigenmittel LH Dresden: 4.000 Euro (5%)]

Ansprechpartner: Frau Linda Naumann

Weitere Informationen: Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e.V.

Projektinhalt:

Das Vorhaben „Faszination Vielfalt – Interkulturelle Bildung im Quartier“ wird vom Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e. V. durchgeführt.

Projektziel ist die Förderung der sozialen und interkulturellen Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen. Sie für interkulturelle Aspekte zu sensibilisieren und damit den Diskriminierungstendenzen entgegen zu wirken.

Das Projekt ermöglicht interkulturelle Begegnungen für Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund. Es werden Kurse und Workshops in den Bereichen Tanz, Kunst, Musik, darstellendes Spiel und Artistik in verschiedenen Einrichtungen in Dresden-Friedrichstadt angeboten. 

Das Projekt fördert die Kreativität, das Körperbewusstsein und die Selbstwahrnehmung der Kinder und Jugendlichen.

Drucken

Partner