Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/brennpunkte/postplatz/wilsdruffer-tor.php 22.01.2019 10:12:20 Uhr 15.11.2019 11:39:31 Uhr

Wilsdruffer Tor

Im Bild ist das Wilsdruffer Tor zu sehen.

Im Rahmen der Baumaßnahmen der Dresdner Verkehrsbetriebe wurden eine zentrale Markierung des Verkehrsknotens zwischen Postplatz, Wilsdruffer Straße und Wallstraße - das Wilsdruffer Tor, sowie die Überdachungen für die in der Wallstraße und Wilsdruffer Straße gebündelten Haltestellen nach einem Entwurf der Arbeitsgemeinschaft joachim schürmann architekten und b2 Architekten Dittmann Luft, Köln/Bonn, errichtet: An zwei Pylonen, die an die Pfeiler eines Tores erinnern sollen, ist eine dreieckige gläserne Dachfläche abgehängt, die in die glasgedeckten Stahlrahmenkonstruktion der Haltestellenüberdachungen übergeht. Das »Wilsdruffer Tor« entstand an der Stelle, an der vor der Schleifung der Stadtmauer ein Stadttor gleichen Namens stand. Es ist somit gleichermaßen eine Erinnerung an die Stadtgeschichte als auch ein heutiges Zeichen für den Eingang in die Altstadt.

Drucken

Partner