Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/stellen-ausbildung/ausbildung/berufe/fachkraft-veranstaltungstechnik.php 06.04.2021 15:24:47 Uhr 22.04.2021 19:33:08 Uhr

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Voraussetzungen

  • guter Oberschulabschluss oder Abitur
  • handwerkliches Geschick und Verständnis für technisch-künstlerische Zusammenhänge
  • Interesse an Kultur/Theater
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

Aufgaben

  • Veranstaltungen vorbereiten und technisch begleiten
  • Aufbau von Bühnen und der erforderlichen Geräte
  • Sicherstellen der Energieversorgung sowie von Licht und Beschallung für akustische und optische Effekte
  • aktive Unterstützung von Künstlern und Meistern für Veranstaltungstechnik während der Veranstaltung oder Produktion
Fachkraft für Veranstaltungtechnik im Theater

Ausbildung

  • dreijährige Ausbildung
  • theoretische Ausbildung im Beruflichen Schulzentrum in Halle/ Saale
  • praktische Ausbildung in einer Einrichtung des Kultur- und Denkmalschutzamtes

.

Das sagt unsere Auszubildende Maria-Luisa Alter ..

Maria-Luisa Alter, Auszubildende zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

„Während den Vorstellungen hat man die Chance, das Stück zu betreuen. Dies geschieht entweder bei der Bühnentechnik oder am Pult in der Licht- oder Tonabteilung. Ich persönlich bin eher praktisch veranlagt, deswegen macht mir der Aufbau der Bühne am meisten Spaß."

Hier geht es zum Interview.

Termine & Fristen

Ausbildungsbeginn: jährlich im August/September

Bewerbungszeitraum: ab September für die Einstellung im Folgejahr über das Onlinebewerberportal

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Amt für Kultur und Denkmalschutz
Abt. Kulturmanagement/ Controlling


Besucheranschrift

Königstraße 15
01097 Dresden


Themenstadtplan

Telefon (0351) 488 8883
E-Mail MJajschik@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden

Drucken

Partner