Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/c_232.php 30.09.2022 14:22:04 Uhr 06.12.2022 21:52:15 Uhr

Stadtbezirksämter: Leistungen und Service

Die Stadtbezirksämter der Landeshauptstadt Dresden stellen eine wichtige Schnittstelle zwischen den Bürgern und der Verwaltung dar. Zu ihren wichtigsten Aufgaben zählen:

  • Kontakt zwischen den Einwohnern, Ortsbeiräten und Behörden fördern
  • grundlegende Informationen über Zuständigkeiten innerhalb der städtischen Verwaltung und nachgeordneten Einrichtungen
  • Tätigwerden bei allen Angelegenheiten, die von öffentlichem Interesse sind und ihren örtlichen Zuständigkeitsbereich betreffen
  • Einleitung und Koordinierung von Maßnahmen zur Durchsetzung der öffentlichen Ordnung und Sauberkeit
  • Bearbeitung von Beschwerden über den Mängelmelder
  • Entsorgung von Schrottfahrrädern
  • Entgegennahme von Hinweisen und Beschwerden aus der Bevölkerung, ggf. Weiterleitung an die Fachämter
  • Kontaktpflege zu örtlichen Institutionen und Vereinen (stadtteilbezogene Netzwerkarbeit / Projektarbeit)
  • Beantwortung von Anfragen
  • Gratulationen zu Alters- und Ehejubilaren im Auftrag des Oberbürgermeisters
  • Vorbereitung und Durchführung von Bürgerversammlungen
  • Organisation und Vorbereitung von Wahlen
  • Mitwirkung bei Katastrophenlagen wie Hochwasser etc.

Hinweis

Andere Dienstleistungen wie zum Beispiel Pass-, Personalausweis- und Meldeangelegenheiten oder verschiedene Anträge können in den Bürgerbüros erledigt werden.

Zu den Bürgerbüros in Dresden

Stadtbezirksbeirat

Politische Gremien der Stadtbezirke sind die Stadtbezirksbeiräte. Sie sind zu allen wichtigen Angelegenheiten die den Stadtbezirk betreffen, zu hören. Näheres regelt die Geschäftsordnung der Stadtbezirksbeiräte, die hier zum Download bereit liegt.

Der Stadtbezirksbeirat tagt i. d. R. monatlich im jeweiligen Stadtbezirksamt. Nähere Informationen erhalten Sie im Ratsinfosystem.

Schiedsstellen

In den Schiedsstellen können Streitfälle zwischen Bürgern geschlichtet werden. Anlaufpunkte sind die Stadtbezirksämter bzw. Verwaltungsstellen der Ortschaften. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Anwaltliche Beratungsstellen

Anwaltliche Beratungsstellen in Dresden gibt es in den Stadtbezirksämtern Altstadt und Pieschen. Dabei handelt es sich um eine kostenfreie Erstberatung für einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Projektförderung im Rahmen der Stadtbezirksförderrichtlinie

Eine Fachförderrichtlinie regelt die Gewährung von Zuwendungen für stadtteilbezogene Vorhaben im Verantwortungsbereich der Stadtbezirksämter. 

Drucken