Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2018/12/pm_045.php 29.08.2019 12:42:54 Uhr 21.09.2019 20:36:08 Uhr
14.12.2018

Weihnachten im Dresdner Rathaus

Benefizveranstaltung für 300 Kinder und Jugendliche

Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann begrüßt am Dienstag, 18. Dezember 2018, etwa 300 Kinder und Jugendliche aus schwierigen sozialen Verhältnissen zur Veranstaltung „Weihnachten im Dresdner Rathaus“. Die Jungen und Mädchen erwartet in der anheimelnden Atmosphäre des weihnachtlich geschmückten Festsaals ein buntes Programm, gestaltet von den Traditionsfiguren des Dresdner Striezelmarktes, dem Tanzhaus NEUE ART e. V. und der Sächsischen Artistenschule. Von Pflaumentoffel, über Lichterengel und Sternenmädchen bis zum Weihnachtsmann sind sie alle dabei. Dank freundlicher Unterstützung von Sponsoren erhält jedes Kind ein kleines Geschenk.

Dazu erklärt die Beigeordnete für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen: „Weihnachten ruft uns in Erinnerung, wie wichtig Frieden, Geborgenheit, Liebe und Hoffnung für uns alle sind. Ein solidarisches Miteinander in unserer Stadt braucht solche Werte. Deshalb unterstütze ich sehr gern diese besondere Weihnachtsfeier. Ich freue mich auf leuchtende Kinderaugen im Rathaus.“

Organisiert wird die traditionelle Benefizveranstaltung für Kinder aus Heimen, betreuten Wohnprojekten und Behinderteneinrichtungen seit 1991 vom Verein NEUE ART e. V. Für sein besonderes soziales Engagement übergibt die Bürgermeisterin dem Verein in Vertretung des Oberbürgermeisters als Schirmherr der Veranstaltung einen Spendenscheck über 1 000 Euro. Unterstützung kommt außerdem von Händlern und Schaustellern des Dresdner Striezelmarktes, der Traditionsbäckerei Emil Reimann, dem Förderverein historischer Altmarkt Dresden e. V. und der Event- und PR-Agentur Alexander & Partner.

Drucken