Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2018/08/pm_038.php 14.08.2018 10:48:28 Uhr 27.09.2020 19:47:34 Uhr
Meldung vom 14.08.2018

Blasewitz: Fußweg in der Goetheallee wird instand gesetzt

Bis zum 8. September setzt die Stadt den Fußweg in der Goetheallee, zwischen Hausnummer 34 bis zum Barteldesplatz, einschließlich dem Übergang zur Waldparkstraße, instand.
Die Goetheallee ist während der Bauzeit zwischen Vogesenweg und Prellerstraße für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung für den stadtauswärtigen Verkehr erfolgt ab Käthe-Kollwitz-Ufer und Goetheallee über den Vogesenweg, die Loschwitzer Straße und die Regerstraße bis zum Barteldesplatz. Für den Verkehr stadteinwärts ist auf der Goetheallee zwischen Barteldesplatz und Prellerstraße und auf dem Käthe-Kollwitz-Ufer bis Vogesenweg eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet.
Während der Bauzeit ist auch der Fußweg gesperrt. Die Fußgänger nutzen den gegenüber liegenden Gehweg.

Mit der Ausführung der Arbeiten ist die Firma Waku Bau Mirow GmbH beauftragt.
Die Kosten für die Baumaßnahme betragen etwa 40 000 Euro.

Drucken