Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2017/09/pm_011.php 04.09.2017 13:43:37 Uhr 30.09.2020 17:12:40 Uhr
Meldung vom 04.09.2017

Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof gewinnt Profil

Am Hauptbahnhof soll das erste Fahrradparkhaus in Dresden gebaut werden. Dazu haben Studentinnen und Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) Ideen entwickelt. Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung in der Mall des World Trade Centers (WTC), Freiberger Straße, präsentiert.

Am Dienstag, 5. September 2017, 16.30 Uhr sind Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain, die Radverkehrsverantwortliche der Landeshauptstadt Dresden, Nora Ludwig sowie Prof. Dr.-Ing. Mary Pepchinski und Dipl.Des. Ulrike Sendler von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen/Architektur vor Ort, um die Entwürfe gemeinsam vorzustellen. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. Die Studentinnen und Studenten hatten die Entwicklung einer Fahrradstation am Hauptbahnhof Dresden zum Thema ihrer Bachelorarbeit. Alle Studenten haben diese Arbeit erfolgreich abgeschlossen, und es sind sehenswerte und innovative Ergebnisse zu Stande gekommen. Die Entwürfe zeigen, wie unterschiedlich man eine Fahrradstation konzipieren und gestalten kann. Die Ideen fließen in die Planungen der Landeshauptstadt Dresden ein. Die Arbeiten der Studenten sind bis zum 18. September 2017 in der Mall des World Trade Center zu besichtigen.

Drucken