Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2017/02/pm_040.php 14.02.2017 16:05:33 Uhr 26.11.2020 14:42:45 Uhr
Meldung vom 14.02.2017

Hellerau/Wilschdorf: Beseitigung von Winterschäden auf der Radeburger Straße

Vom 15. bis 17. Februar beseitigt die Stadt Winterschäden auf der Radeburger Straße zwischen der Waldteichstraße und Haus Nr. 177. Die Bauarbeiter fräsen den stark verschlissenen Asphaltbelag ab. Eine Ampel regelt den Verkehr und führt ihn  an der Baustelle vorbei.

Bis zur Instandsetzung der Fahrbahn, die für 2017 und 2018 geplant ist, rollt der Verkehr auf der alten Pflasterdecke. Für den Abschnitt zwischen der Waldteichstraße und Am Olter sind demnächst Flickungen vorgesehen.
Die Firma DGS Dresdner Gleis- und Straßenbau GmbH übernimmt die Arbeiten. Die Kosten für das Fräsen betragen rund 20 000 Euro.

Drucken