Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2016/10/pm_056.php 18.10.2016 16:46:05 Uhr 29.09.2020 02:51:45 Uhr
Meldung vom 18.10.2016

Coschütz: Zwei-Pfennig-Brücke über die Weißeritz instand gesetzt

Am Montag, 24. Oktober, 7 Uhr, wird die Fußgängerbrücke über die Weißeritz im Zuge des Collmweges (Zwei-Pfennig-Brücke) wieder für die Fußgänger freigegeben. Bis Mitte November sind noch Restarbeiten an der Wartungstreppe und den Widerlagern zu leisten.

Seit dem 1. August laufen die Arbeiten. Die Fugen an den Flügelmauern sind saniert, die Auflagerbänke instand gesetzt und die Fahrbahnübergänge erneuert. Der Asphalt ist aufgebracht und die Fahrbahnübergangskonstruktion einbetoniert. Die Brücke bekam einen neuen Korrosionsschutz. Zurzeit laufen Anschluss- und Verlegearbeiten für die Versorgungsunternehmen.

Den Auftrag für die Instandsetzungsarbeiten hat die Firma Backer-Bau GmbH erhalten. Die Baukosten betragen rund 155 000 Euro.

Drucken