Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2016/09/pm_025.php 09.09.2016 11:46:05 Uhr 30.09.2020 18:17:54 Uhr
Meldung vom 06.09.2016

Niedersedlitz: Gehweg an der Sosaer Straße wird erneuert

Der südwestliche Gehweg an der Sosaer Straße zwischen der Bahnhofstraße und An der Post wird erneuert. Die DREWAG verlegt bereits Fernmelde- und Stromleitungen. Die Gehwege werden mit Betonpflaster befestigt, Granitborde gesetzt und das Fahrbahngerinne sowie die Tagewassereinläufe erneuert. Zwischen Pfaffendorfer Straße und An der Post erhält die Sosaer Straße zusätzlich eine Gehwegvorstreckung als Fußgängerquerungshilfe für einen sicheren Schulweg. Es ist vorgesehen, bis Dezember 2016 die Bauarbeiten abzuschließen.

Während der Bauarbeiten kommt es zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Verkehrs. Die Sosaer Straße wird zwischen der Bahnhofstraße und der Pfaffendorfer Straße zur Einbahnstraße. Sie ist nur aus Richtung Bahnhofstraße befahrbar ist. Verkehr, der in der anderen Fahrtrichtung unterwegs ist, kann entweder über die Bismarckstraße oder über die Pfarrer-Schneider-Straße zur Bahnhofstraße gelangen. Der südwestliche Gehweg ist voll gesperrt. Fußgänger laufen über den gegenüberliegenden Gehweg. Baustellenbeschilderungen weisen darauf hin.

Mit der Ausführung ist die Firma Sächsische Wasser- & Umwelttechnik aus Dresden beauftragt. Die Kosten für die Landeshauptstadt betragen etwa 65 000 Euro.

Drucken