Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2016/08/pm_118.php 01.09.2016 09:14:14 Uhr 26.09.2020 13:03:52 Uhr
Meldung vom 31.08.2016

Thiemestraße wird instand gesetzt

Von Freitag, 2. September, bis Ende Oktober wird die Thiemestraße zwischen der Kipsdorfer Straße und der Wolkensteiner Straße in Striesen instand gesetzt. Die DREWAG Netz GmbH wechselt Leitungen für Trinkwasser, Gas und Elektro aus. Ab Mitte Oktober asphaltieren die Bauarbeiter die Fahrbahn und erneuern die Straßenabläufe.

Während der Bauarbeiten ist der genannte Straßenabschnitt der Thiemestraße voll gesperrt. Der Verkehr nimmt die Umleitung über die angrenzenden öffentlichen Straßen. Die Anwohner werden über die Behinderungen informiert.

Mit der Ausführung der Bauarbeiten ist die Firma P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH beauftragt.
Die Kosten für alle Leistungen belaufen sich auf 100 000 Euro.

Drucken