Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2016/04/pm_012.php 06.04.2016 16:33:18 Uhr 30.09.2020 18:27:48 Uhr
Meldung vom 04.04.2016

Instandsetzung des Geh- und Radweges auf der Königsbrücker Straße

Ab heute, Montag, 4. April, bis zum Sonntag, 17. April, wird in der Neustadt der Geh- und Radweg auf der Königsbrücker Straße zwischen Charlotte-Bühler-Straße und Else-Sander-Straße instand gesetzt. Die Firma DGS Dresdner Gleis- und Straßenbau GmbH übernimmt die Arbeiten. Der Geh- und Radweg erhält auf einer Breite von 2,50 Meter Asphalt.

Während der Bauzeit laufen die Fußgänger und fahren die Radfahrer auf der Fahrbahn. Dafür sind die Fahrspuren auf der Königsbrücker Straße ummarkiert. Bauzäune trennen den Weg vom Fahrverkehr.
Die TOTAL-Tankstelle ist während der Bauzeit nur über die Else-Sander-Straße erreichbar. Die Zu- und Ausfahrt sind entsprechend ausgeschildert.

Die Kosten betragen rund 25 000 Euro.

Drucken