Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2015/10/pm_061.php 16.10.2015 14:31:05 Uhr 09.08.2020 13:32:44 Uhr
Meldung vom 16.10.2015

Zweiter Termin für Bürgerversammlung zur Flüchtlingsunterkunft Katharinenstraße 9

Bürgerversammlung am 19. Oktober 17.30 Uhr findet statt

Am Montag, 19. Oktober, 17.30 Uhr, findet in der Scheune, Alaunstraße 36, eine Bürgerversammlung statt. Bürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann wird gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialamtes sowie des Betreibers, der Diakonie Dresden, über die Nutzung der Katharinenstraße 9 als Unterbringungsobjekt für Asylsuchende informieren.

Für diesen Tag liegt eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen an. Die Stadtverwaltung hat deshalb entschieden, zu dem Standort Katharinenstraße 9 als Flüchtlingsunterkunft eine zweite Veranstaltung durchzuführen. Somit besteht die Möglichkeit, dass sich auch weitere Interessenten, die an diesem Tag nicht kommen können, aus erster Hand über diesen Standort in der Neustadt informieren können.

Bürgermeisterin Kaufmann erklärt hierzu: „Ich wünsche mir, dass der Asylthematik mit der gebotenen Sachlichkeit begegnet wird. Einige lassen diese Sachlichkeit vermissen. Das ist bedauerlich, skandieren sie doch Forderungen gegen ein in der Verfassung verbrieftes Grundrecht. Insofern ist es richtig und wichtig, dass viele Dresdnerinnen und Dresdner am Montag zeigen wollen, dass Dresden anders ist. Die Einordnung einer zweiten Runde zu dieser Unterkunft ist deshalb folgerichtig."

Über Zeitpunkt und Ort der zweiten Veranstaltung wird gesondert informiert.

Drucken