Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2015/09/pm_041.php 14.09.2015 08:23:45 Uhr 29.09.2020 02:50:33 Uhr
Meldung vom 11.09.2015

Pappritz: Die Straßen Sonnenlehne und An der Sonnenlehne werden befestigt

Vom 14. September voraussichtlich bis zum 6. November befestigt die Firma Tief- und Ökobau GmbH die Straßen Sonnenlehne und An der Sonnenlehne im Ortsteil Pappritz. Die Arbeiter verlegen Betonverbundsteinpflaster auf den beiden Anliegerstraßen. Zum Einsatz kommen auch so genannte Makro-Ökosteine. Sie können das Oberflächenwasser in den Untergrund ableiten und schließen gleichzeitig die bei einer wassergebundenen Wegedecke unvermeidliche Erosion an der Fahrbahnoberfläche aus. Diese Ökosteine haben Öffnungen, die Splittfüllungen erhalten.

Um eine bessere Zugänglichkeit für in ihrer Mobilität eingeschränkte Fußgänger zu ermöglichen, werden auf einer Breite von 1,15 Metern der neuen Fahrbahnoberfläche so genannte Makro-Vollsteine mit einer ebenen Fläche verlegt.

Während der Bauzeit sind die Straßen voll gesperrt. Die Zufahrt für die Anwohner ist nicht möglich. Fußgänger können aber passieren.

Die Baukosten betragen rund 154 000 Euro. 

Drucken