Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2015/09/pm_006.php 02.09.2015 13:45:51 Uhr 30.09.2020 18:19:22 Uhr
Meldung vom 01.09.2015

Instandsetzung des östlichen Fuß- und Radweges an der Königsbrücker Straße

Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes setzen Arbeiter der Firma DGS Dresdner Gleis- und Straßenbau GmbH, Radebeul, bis voraussichtlich 19. September den in der Seitenlage an der Königsbrücker Straße in der Neustadt befindlichen östlichen Fuß- und Radweg instand. Im Einzelnen betrifft das den Abschnitt zwischen dem Gleiswechsel in Höhe des Quality Hotel Plaza und der Einfahrt zur Zeitenströmung. Die Befestigung erfolgt in Asphaltbauweise mit einer Breite von 2,50 Metern. Fußgänger und Radfahrer werden mittels Markierung und Bauzaun gesichert auf der Fahrspur geführt.
Die Kosten betragen rund 60 000 Euro. 

Drucken